See in Nordnorwegen
Arriving on a Saturday will increase the number of available properties

Ferienhausferien in Nordnorwegen

Mädchen mit Blumen
 

Dank tiefem Kronenkurs nun besonders günstig!

Durch den fallenden Wechselkurs der Norwegischen Krone bedingt, sind Ferien in Norwegen nun besonders günstig. Falls Sie also schon immer einmal nach Norwegen wollten, so profitieren Sie jetzt davon! Noch nie in der Geschichte war der Wert der Norwegischen Krone derart tief. Noch nie sind folglich Ferien in Norwegen derart günstig gewesen wie zum momentanen Zeitpunkt.

 

 

NOVASOL bietet Ihnen hier Ferienhäuser mit Fokus auf die Lofoten und die Vesterålen an. Nord-Norwegen macht ca. 35% von Norwegens Grundfläche aus und ist das dünn besiedeltste Gebiet in Norwegen mit lediglich 2,3 Einwohnern pro Quadratkilometer!

nach oben

 

Die Jahreszeiten

Im Sommer begeistert Nordnorwegen mit seinen hellen Sommernächten, der Mitternachtssonne (Ende Mai bis Mitte Juli) und im Winter mit der Polarnacht (Dezember bis Mitte Januar) und dem Nordlicht. Die Natur ist endlos und kontrastreich und lädt unabhängig von Ihrer aktuellen Kondition zu Entdeckungsreisen und Aktivitäten ein.

nach oben

 

Gut zu wissen

Wenn Sie in Nordnorwegen Ferien machen, tun Sie gut daran zu denken, dass die Distanzen hier enorm sind und es nicht an jeder Ecke ein Dorf gibt. Dieser spärlich bevölkerte Teil des Landes bietet natürlich entsprechend limitierte Aktivitäten und Transportmöglichkeiten. Daher lohnt es sich, die Reise und den Aufenthalt nach Nordnorwegen im Voraus gut zu planen. In den Sommermonaten Juni bis August besuchen allerdings viele Menschen diese wunderschöne Gegend, so dass es sowohl ein interessantes Veranstaltungsangebot gibt. Auch werden häufiger Transportmittel eingesetzt und eine grössere Fährenfahrtkadenz aufgebaut. Trotzdem sollten Sie aber Ihre An- und Abreise im Voraus gut planen.

nach oben

 

Ruhe und trotzdem "Action"

Wenn Sie in Ihrem ausgewählten Ferienhaus angekommen sind, befinden Sie sich nun wirklich fast am Ende der Welt. Weit, weit entfernt von Stress und Hektik. Hier bestimmt die Natur mit ihrem Klima und Tageslicht die Ferienzeit. Die Menschen hier haben gelernt, dass es nichts bringt, gegen die wilden Naturkräfte anzukämpfen. Dafür ist es viel einfacher, mit der Natur zusammen zu arbeiten und sie für sich zu nutzen. So kann man z.B. im Sommer während der Mitternachtssonne die Menschen draussen auf dem Meer beim Fischen beobachten oder den einen oder anderen um 23 Uhr beim Fassadenstreichen ertappen. Oder man schaut noch mal kurz im Garten beim Nachbarn auf einen Schwatz vorbei - um 1.00 Uhr in der Nacht!

nach oben

 

Herzlich willkommen...

...in Nord-Norwegen - ein etwas ganz anderes Ferienerlebnis!

nach oben