Ferienhaus Saarland - Deutschland

Ferienhaus Saarland - oder einen Ferienwohnung Deutschland am Dreiländereck? Das Saarland ist ein Bundesland im Westen Deutschlands mit Grenzen zu Frankreich und Luxemburg. Landeshauptstadt und zugleich grösste Stadt des Saarlandes ist Saarbrücken. Obwohl es das kleinste der Flächenländer ist, hat das kleine Land seinen Feriengästen einiges zu bieten. Kulturell interessant ist vor allem die Lage des Saarlandes im Herzen der Grossregion Saar-Lor-Lux. Die Abkürzung steht für Saarland, Lothringen und Luxemburg. Wie sonst keine andere Region Deutschlands ist das Saarland sehr stark von der Kultur seiner Nachbarländer, insbesondere Frankreichs, mitgeprägt. Während Ihrer Ferien in Deutschland im Ferienhaus einem komfortablen und individuellen Ferienhaus Saarland werden Sie zwangläufig auch immer ein wenig französisches Lebensgefühl geniessen können. Kleines Land mit grosser Geschichte. Aufgrund seiner exponierten Lage im Herzen Mitteleuropas und als historische Grenzregion war das Saarland immer wieder Spielball der politischen Mächte. Obwohl die Hauptregionen des Saarlandes immer deutschsprachig waren, stand das Land im Lauf der Geschichte immer wieder unter französischer Herrschaft, insbesondere im 17. Jahrhundert und nach den beiden Weltkriegen. Zeitweise war das kleine Land sogar ein selbständiger Staat mit eigener Währung. Erst seit 1957 gehört das Saarland wieder zu Deutschland. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die saarländische Lebensart sehr stark durch französische Einflüsse mitgeprägt wurde. Das zeigt sich zum einen am Sprachgebrauch mit vielen aus dem Französischen entlehnten Begriffen und natürlich auch in der saarländischen Gastronomie. Die Berührungspunkte mit Frankreich sind allgegenwärtig, viele Orte sind quasi zweigeteilt. Eine Strassenseite ist deutsch, die andere französisch. Sonntags fährt man nach Frankreich Baguette (Stangenweissbrot) zum Frühstück kaufen und zum Grillvergnügen im Sommer dürfen Original französische Grillwürste nicht fehle in Ihr Ferienhaus Saarland.

Ferienhaus Saarland

Sehenswürdigkeiten im Saarland

Ihr Deutschland Ferienhaus Urlaub in einem gemütlichen Ferienhaus Saarland ist der ideale Ausgangspunkt um die zahlreichen Attraktionen des Landes zu entdecken. In der Landeshauptstadt Saarbrücken schlendern Sie gemütlich durch die charmante Altstadt, deren Zentrum der Sankt Johanner Markt mit dem Stengel-Brunnen ist. Im Sommer ist der „Markt“ ein riesiges Freiluftcafé, dessen ganz besonderem Charme auch Sie sich nicht entziehen werden können. Sehen und gesehen werden – das ist hier das Motto. Vom Markt, unweit von Ihr Ferienhaus Saarland, aus laufen Sie über die Alte Brücke und sind direkt am Saarbrücker Schloss mit seiner einzigartigen Komposition aus barocken und modernen Elementen.  Vielleicht besuchen Sie auch das Historische Museum Saar, das direkt am Schloss liegt, bevor Sie ein paar Meter weiter zu dem Wahrzeichen Saarbrückens kommen, der Ludwigskirche. Sie gilt als eine der schönsten barocken Kirchen Deutschlands und wurde erst kürzlich eindrucksvoll saniert. Als Kontrastprogramm zu Saarbrückens historischen Schätzen, können Sie im benachbarten Völklingen ein ganz besonderes Zeugnis der saarländischen Industriekultur besichtigen. Machen Sie von Ihrem komfortablen Ferienhaus Saarland aus einen Ausflug zum UNESCO Weltkulturerbe Völklinger Hütte und tauchen Sie ein in die Geschichte der Hochindustrie. Auf einem beeindruckenden Rundweg laufen Sie durch die imposante Anlage, die eine ganz eigene Faszination ausstrahlt. Eine Multimedia Einführung, ergänzende Ausstellungen und viele interessante Veranstaltungen vervollständigen das Angebot. Einige Kilometer weiter erwartet Sie ein weiteres Schmuckstück des Saarlandes, das Städtchen Saarlouis mit seiner historischen Altstadt. Hier können Sie einen entspannten Ferientag verbringen, indem Sie in einem der zahlreichen Cafés die charmante Atmosphäre geniessen, am Saar-Altarm spazieren gehen oder einen Einkaufsbummel machen. Von Ihrem Ferienwohnung Deutschland mit der Familie oder in einem Ferienhaus Saarland können Sie auch interessante und kurzweilige Ausflüge nach Metz, Strasbourg, Luxemburg oder Trier machen. Diese Ziele sind bequem mit dem Auto in einer Stunde zu erreichen.

Aktivferien im Ferienhaus Saarland

Auch für Feriengäste, die sich im Urlaub im Ferienwohnung in Deutschland gerne aktiv betätigen, hat das Saarland einiges zu bieten mit Ferien in ein Ferienhaus Saarland. Für Wanderer unbedingt empfehlenswert ist eine Wanderung rund um dies Saarschleife, ein weiteres Wahrzeichen des Saarlandes. Das Naturwunder wird auch «Grosse Saarschleife bei Mettlach» genannt. Der dort erst 2016 eingerichtete Baumwipfelpfad ist nicht nur für Wanderer ein ganz besonderes Erlebnis. Bis zu 23 Meter hoch über dem Waldboden verläuft der Pfad, von dem aus Sie spektakuläre Ausblicke auf das Naturwunder «Saarschleife» geniessen können. Wem die luftige Höhe des Baumwipfelpfades unheimlich ist, der kann die unvergleichliche Aussicht auch vom Aussichtspunkt Cloef bewundern. Ihre Wanderung führt Sie dann weiter zur Burgruine Montclair, die bereits 1168 urkundlich erwähnt wurde und lange Zeit als uneinnehmbar galt. Ganz in der Nähe, Ihrem Ferienhaus Saarland, liegt das Naturschutzgebiet Steinbachtal mit seinen dichten Bäumen und imposanten Felsformationen. Auch Deutschlands schönster Wanderweg (2017), der Saar-Hunsrück-Steig, liegt nicht weit von Ihrem Ferienhaus Saarland entfernt. Dieser Fernwanderweg verläuft über insgesamt 410 Kilometer, von denen einige der landschaftlich reizvollsten im Saarland liegen. Auch Velofahrer werden hier ihr Ferienglück finden. Zahlreiche gut ausgebaute und beschilderte Velotouren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden führen Sie durch die liebliche Landschaft und durch interessante Dörfer und Städte. Auf der grenzüberschreitenden Veloroute Saar-Lor-Lux entdecken Sie nicht nur die Naturschönheiten des Saarlandes, sondern auch die der Nachbarländer Frankreich und Luxemburg.

Ihr NOVASOL Ferienhaus Saarland - Deutschland

Während Ihrer Sommerferien in Deutschland im Ferienwohnung oder im Ferienhaus Saarland müssen Sie und Ihre Kinder auch nicht auf Spass und Sport im Wasser verzichten. Am Bostalsee und am Losheimer Stausee erwarten Sie gepflegte Badestrände und zahlreiche Wassersportangebote. Mit einer Wasserfläche von 120 Hektaren gehört der Bostalsee zu den grössten Gewässern Südwestdeutschlands. Schwimmen, Segeln, Angeln und Surfen sind hier möglich. Bei schlechtem Wetter können Sie in der riesigen tropischen Wasserwelt des Aqua Mundo (im Center Parcs Bostalsee) mit seinen zahlreichen Rutschen, Wellenbad, Water Playhouse und Whirlpool einen ausgelassenen Tag mit Fun und Action verbringen. Wer eher dem Thema «Wellness» zugeneigt ist, für den ist die Saarland-Therme in Kleinblittersdorf (ca. 15 Minuten Autofahrt von Saarbrücken) ein Muss. Ganz im Stil eines orientalischen Bades gestaltet, erwartet Sie das aussergewöhnliche Thermalbad mit Innen- und Aussenbecken, Solebad, Saunalandschaft und vielem mehr. Ihre Kinder werden sich freuen, wenn Sie von Ihrem Ferienhaus im Saarland einen Ausflug zu einem der saarländischen Kletterparks machen werden. Im Abenteuerpark Saar oder im Fun Forest Abenteuer Park erklettern Sie unter erfahrener Anleitung schwindelnde Höhen und messen ihre Kräfte mit anderen kleinen Abenteurern. Oder wie wäre es mit etwas so Ausgefallenem wie Rodeln im Sommer? Die Sommerrodelbahn Petersberg bei Braunshausen ist mit 1 800 Metern Länge die längste Bahn im Südwesten Deutschlands. Verschiedene anspruchsvolle Rutschen sorgen für ein ausgelassenes Vergnügen, das jedes Kind begeistern wird. Ferien in Deutschland im Ferienhaus Saarland bieten Ihnen und Ihrer Familie eine interessante Mischung aus Erholung, Kultur und Spass abseits vom Trubel der Grossstädte – langweilig wird es auf jeden Fall nicht werden, das ist sicher.