search

Ferienwohnung Kegnæs - Als

Strandurlaub- Ferien im Ferienwohnung Kegnæs auf der Halbinsel, südlich von der Insel Als direkt am Flensburger Fjord liegt die Halbinsel Kegnæs. Die sehr schwach besiedelte Gegend galt bis 1970 noch als eigene Gemeinde, ist seit 2007 aber der Gemeinde Sonderborg zugehörig. Die Moränenhalbinsel besitzt einige kleine Wäldchen, besteht aber zu einem Grossteil nur aus flachem Land, welches landwirtschaftlich betrieben wird. Häuser findet man hier nur vereinzelt vor, allein die Dörfer Sønderby und Osterby bilden kleine Städtchen, die stärker besiedelt sind. Hier befindet sich auch Ihre Ferienwohnung Kegnæs, wo sie erholsamen Familienferien in Dänemark in einer ruhigen Umgebung erleben können. Die beiden Orte in der nähe Ihre Ferienwohnung Kegnæs, befinden sich im Süden der Insel direkt am Meer, wo sie flach abfallende Sandstrände erwarten. Dank der flachen Küste und Strände eignen sich die Ortschaften perfekt für Ferien im Ferienhaus auf Als mit Kindern, die unbesorgt im seichten Wasser spielen können. Im Nordosten befindet sich der natürlich gebildete Damm Kegnæs Drej, der die Halbinsel mit der Insel Als verbindet. Auch hier finden Sie eine schöne Ferienwohnung Kegnæs, von dem aus tolle Ausflüge in die nähere Umgebung unternommen werden können. Besuchen Sie von Ihrer Ferienwohnung Kegnæs aus zum Beispiel den 18 Meter hohen Leuchtturm von Kegnæs, der direkt am Damm liegt und von Mai bis September geöffnet ist. Von dem Leuchtturm aus haben Sie eine herrliche Sicht auf Broager in Deutschland sowie die Inseln Ærø und Langeland. 

 

Ferienwohnung Kegnæs

Ferienwohnung Kegnæs als beliebte Spots für Angler und Surfer

Am Südende des Damms Drej befindet sich ausserdem die Kajborg. Die abgegangene Burg ist nur noch in wenigen Ruinen ersichtlich und diente früher dem Schutz vor wendischen Piraten. Die von Wasser umgebene Halbinsel bietet ebenfalls tolle Möglichkeiten zum Angeln während Ihre Dänemark Ferien in Als. Besonders beliebt ist das Brandungsangeln in der Morgen- und Abenddämmerung direkt am Damm unter dem Leuchtturm. Aber auch im Süden der Insel wie zum Beispiel in Vestermark am Kegnæs Ende sowie im Norden der Insel am Kegnæs Faerge ist Angeln ein beliebter Sport. Von Ihrer Ferienwohnung Kegnæs aus erreichen Sie auch schnell die Städte Mommark und Fynshav auf der Insel Als, wo Sie sich Boote ausleihen können und das Fischen auf See ausprobieren können. Auch Wassersportler finden in Kegnæs perfekte Plätze zum Kite- und Windsurfen während Ihre Ferien in Als-Dänemark. Die Flensburger Förde trumpft dazu mit traumhaften Bedingungen für Windsurfer auf und ist ein beliebtes Ziel ebenjener Sportler. Wer noch in den Anfängen steckt, kann auch gerne die Surfschule besuchen, die sich am Ende des Damms auf der Insel Als befindet. Nutzen Sie Ihre Dänemark Ferien auf Kegnæs als perfekten Ausgleich zwischen Erholung und Sport.