search

Apartment Balle - Djursland

Die 1200 km² große Halbinsel Djursland liegt direkt an der Kattegat, der schwer zu befahrenden See, die Ost- und Nordsee miteinander verbindet. Dieser östliche Teil Dänemarks ist schon in der Jungsteinzeit entstanden und wird heute stark landwirtschaftlich betrieben. Die zur Gemeinde Syddjurs gehörende Stadt Balle liegt mit nur 513 Einwohnern hier im östlichen Teil der Insel nur 13 Kilometer von Grenaa und 18 Kilometer von Ebeltoft entfernt. Ihr Apartment Balle oder Ihr Ferienhaus am Strand in Djursland liegt hier ganz in der Nähe der Küste des Kattegats. Naturliebhaber können hier tolle Ausflüge zum nahe gelegenen Glatved Strand unternehmen. Auch wenn es hier nur Steinstrand gibt, können Sie hier trotzdem einen schönen Ferientag in Dänemark mit Sonnenbaden und Schwimmen verbringen. Außerdem eignet sich der Strand in kurzer Entfernung zu Ihrem Apartment hervorragend für Angler, die in dem bis zur Küste reichenden tiefen Gewässer nach Meeresforelle, Plattfisch, Kabeljau und Hornfisch fischen wollen. Das Gewässer eignet sich auch sehr gut für Tauchtouren von erfahrenen Schwimmern, die die Unterwasserwelt der Umgebung entdecken wollen. Sie sehen, für Wasserratten ist ein Ferienhaus in Dänemark in Balle einfach ideal. An den Hängen der Küste entdecken Sie aufgrund des hohen Kalkgehalts viele verschiedene seltene Pflanzen und Tiere. 

Geschichtsträchtige Häuser und königliche Präsenz nahe Ihres Apartment Balle

Auch in dem Örtchen Balle gibt es einiges zu entdecken. Unternehmen Sie von Ihrem Apartment Balle aus eine Tour zu dem Gasthaus Hoed Kro, welches um 1841 von dem damaligen dänischen König als eines der königlichen Gasthäuser privilegiert wurde. Damit diente es dem König als königliche Unterkunft auf seinen Reisen, außerdem befreite es das Gasthaus von der Steuerpflicht. Leider wurde der Titel durch eine Insolvenz im Jahre 1957 aberkannt, trotzdem ist das heute wieder gut laufende und geschichtsträchtige Haus einen Besuch während des Urlaub in Dänemark wert. In der Straße Krogen, einer Straße, die zum ursprünglichen Straßennetz Balles von vor 1700 gehört, finden Sie das älteste Haus der Stadt. Dieses wurde ursprünglich in einem Holzrahmen gebaut und soll aus dem Jahr 1777 stammen. Die kleinen angrenzenden Häuser haben immer noch einen malerischen Charme und sind zum Teil noch mit Originalarbeiten versehen. In dem angrenzenden Ort, den Sie ebenfalls schnell von Ihrem Apartment aus erreichen, finden Sie auch den Geburtsort eines der bekanntesten internationalen Landschaftsmalers um 1900, Peder Mørk Mønsted. Rund um Ihre Ferienwohnung in Djursland in der Region um Balle finden Sie also zahlreiche Möglichkeiten Ihre Ferien in Dänemark zu einem Highlight zu machen.