Aktivitäten Møn - Dänemark Ferien

Erlebnisse auf der Insel Møn

Auf der Insel Møn erwartet Sie während der Familienerien in Dänemark im Ferienhaus Ruhe, herrliche Natur und ganz viel frische Luft. Hier können Sie den Stress des Alltags hinter sich lassen und neue Kraft tanken. Erleben Sie die Natur während Ihrer Ferien auf Mön von ihrer schönsten Seite. Viele aufregende Naturerlebnisse erwarten Sie hier wie zum Beispiel die höchste Steilküste Dänemarks Møns Klint mit den spektakulären Kreidefelsen. In dem Waldgebiet Stege Skov lässt es sich wunderbar spazieren gehen. Es gibt spezielle Familienwege mit spannenden Spielplätzen, wo sich die Kinder rundum wohlfühlen werden. Die Landschaft auf der Insel Møn lädt weiterhin zum Wandern, Velofahren, Golfspielen oder auch zum Reiten ein. Viele Ausflüge lassen sich bequem von Ihrem Ferienhaus auf Mon aus unternehmen und die Insel bietet eine Vielzahl an Attraktionen für Jung und Alt.

Ferienhäuser auf Mon Klint Kreidefelsen

Sehenswürdigkeiten auf Mon unweit unserer Ferienhäuser auf Møn

Schloss Liselund: Wer sich in englischen Parks gern umschaut und das wirklich kleinste Schloss Dänemarks kennenlernen möchte, der sollte in den Nordwesten der Insel kommen, nämlich in die Nähe von Mön Klint, den atemberaubenden Kalkfelsen. Neben dem englischen Garten, der zum Spazierengehen einlädt, gibt es noch zahlreiche andere Highlights, wie den Teepavillion aus China, das Norwegerhaus oder eine abgelegene Schweizer HütteFreilichtmuseum der Insel: Nicht ganz so gross, wie Fyn Landsby bei Odense, doch auch sehenswert ist Museumsgården, ein kleines Freilichtmuseum mit einem alten originalgeträuen Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert. Neben diesem gibt es noch nostalgische Gerätschaften anzuschauen, sowie die antike Einrichtung des Hauses. Museumsgården ist ein Teil der Geschichte des Landes und man kann hier während der Ferien in Dänemark im grossen Garten ein Picknick machen und sich in vergangene Zeiten träumen.

Aktivitäten auf der Insel Bogø

Auch die Insel Bogø verspricht Ihnen viel Abwechslung während Ihrer Ferien in Dänemark. Hier erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, interessante Städte, schöne Strände und herrliche Naturgebiete, welche Sie alle ideal von Ihrem Ferienhaus aus erkunden und entdecken können. Die Stadt Bogø bietet gute Einkaufsmöglichkeiten. Fischer finden hier auf Bogø viele Möglichkeiten ihrem Hobby nachzugehen. Entlang der Dämme und Küsten können Sie sehr gut angeln und in Stubbekøbing gibt es einen Bootsverleih um auf dem Wasser tolle Touren zu unternehmen. Unweit der Møns Klint liegt das klassizistische Schloss Liselund, eine ehemaliger Gutsbetrieb und heutiges Museum. Liselund gilt als kleinstes Schloss. Sehr zu empfehlen für Wanderungen oder Radtouren beim Ferien mit Hund im Ferienhaus in Dänemark oder beim Ferien mit Hund Ferienwohnung Lolland ist der Wald auf der Halbinsel Ulvshale, der vollkommen naturbelassen ist.