search

Ferienhaus Hunsrück-Westerwald - Deutschland

In Rheinland-Pfalz und zwischen Mosel und Rhein gelegen, werden Ihre Ferienfreuden hier gedeihen. Mieten Sie ein Ferienhaus Hunsrück-Westerwald und erleben Sie "Wein, Frauen und Cup Ring" unweit des Mosel Ufer. In Rheinland-Pfalz wird die Natur von Feuer und Wasser beherrscht, während die Landschaft von Hunsrück von Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Ruinen dominiert wird. Finden Sie jetzt Ihr perfektes Ferienhaus in Deutschland in der Moselregion und entdecken Sie Hunsrück. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus Hunsrück-Westerwald. Die hügelige Landschaft des Hunsrücks bietet faszinierende Hintergründe entlang der Mosel, Nahe, Saar und Rhein und ist ein wahres Paradies für Wanderer und ein idealer Ort, um die romantische und unberührte Landschaft aus erster Hand zu erleben. Die Region ist ideal für Ferien in Deutschland, denn Sie ist auch reich an Geschichte. Manchmal glauben die Besucher, dass sie in die Vergangenheit zurückkehren, zu einer Zeit, als der legendäre deutsche Geächtete Schinderhannes diese Region verwüstete. Auf der Suche nach einem Ferienhaus in Deutschland an der wunderschönen Mosel lohnt sich ein Blick nach Trier. Genug Platz, um gemütlich die Beine lang zu machen und es sich gut gehen zu lassen, bieten hier unsere Unterkünfte. Möchte man während ihrer Ferien in Deutschland an der Mosel nicht nur die Landschaft geniessen, sondern auch abwechslungsreiches Sightseeing betreiben, hat diese Stadt allerhand zu bieten. Das Sparten-Theater sorgt für musikalische, schauspielerische und tänzerische Unterhaltung, und auch diverse Konzerte und Sportveranstaltungen bieten eine schöne Abwechslung zum ansonsten kulturbezogenen Trier, wo alte Torbögen und Kirchen das Stadtbild widerspiegeln.

Ferienhaus Hunsrück-Westerwald - Deutschland

Ferienhäuser: Hunsrück zwischen Wein und Wanderwegen

Für aktive Ferien in Deutschland findet man an der Mosel das passende Gebiet. Zum Wandern laden nicht nur die zahlreichen Lernpfade ein, sondern auch der noch junge Moselsteig. 2016 wurde er zu Deutschlands schönstem Wanderweg gekrönt. Dieser führt von Perl an der Obermosel bis zum Ende der Mosel in Koblenz. Mit einer geschmackvollen Ferienwohnungen in Deutschland an der Mosel finden Sie zahlreiche malerische Wanderwege direkt vor der Haustür von Ihr Ferienhaus Hunsrück-Westerwald. Auch Golfer können hier bei einer gepflegten Runde dem Alltag entfliehen. Ob 9 oder 18 Loch, hier wird für alle Spielstärken etwas geboten. Hiesige Golfclubs bieten zudem auch allerhand Kurse zur Entwicklung eines vielleicht nicht entdeckten Talentes an. Nur 800 Meter entfernt von Ihrer Ferienwohnung an der Mosel, erwartet sie einer der schönsten Golfplätze Deutschlands. Auch das allzeit beliebte Mini Golf wird in vielerlei Orten angeboten.  Beziehen Sie ein Ferienhaus in Deutschland an der Mosel und lassen Sie sich verführen vom Charme der Region. Unzählige altertümliche Museen spiegeln den Geist der Stadt wieder. Historische Dorfmuseen, verlassene Bergwerke und Heimatmuseen fangen das ehemalige Leben an der Mosel ein. Das Innere des Hunsrücks, einschliesslich Saar Hunsrück und Soonwald, ist eine aussergewöhnliche Mischung aus hochgedrückten Tälern, Bergketten mit dem höchsten Gipfel des Rheinland - Erbeskopf 818 Meter und dem Hochplateau. Steile Klippen und malerische Dörfer führen die Flussbetten des Hunsrücks zum Rhein. Unglaublich aber wahr, die Tops Hunsrück und entlang der Fluss Nahe, ist fast 40 Burgen und Paläste. Neben der idyllischen Stadt- und Weinberge, die einen ganz besonderen Charme, Erholungszentren und Wandergebiete bietet, ist die Mosel/Hunsdrück-Region berühmt für ihre edlen Weine und Edelsteine.

Der Hunsrück und der Westerwald

Der Hunsrück-Westerwald sind Mittelgebirge, die sich in Westdeutschland befinden und über verschiedene Bundesländer erstrecken. Beide Gebirgsgruppen gehören zum Rheinischen Schiefergebirge und verfügen daher über vulkanischen Ursprung, der diese Hügellandschaften nachhaltig in ihrer Landschaftsformation beeinflusst hat. Bis heute können Sie dort Basalt, Quarzit und Schiefergesteine bewundern, die als Zeitzeugen der einst explosiven und drucküberladenen Atmosphäre der Region bis heute sichtbar sind. Beide Mittelgebirge verfügen jedoch nicht nur über atemberaubende Gesteinsformationen, sondern jeweils auch über verschiedene Seen, Stauseen und Flussläufe, die zum Verweilen einladen. Von Ihrem Ferienhaus in Hunsrück-Westerwald aus erreichen Sie daher sowohl Naturgebiete, als auch Städte und Sehenswürdigkeiten dank gut ausgebauter Straßen sehr leicht. Zu den vielen städtischen Zielen gehören unter anderem: Montabaur, Limburg, Neuwied und Bad Marienberg im Westerwald, sowie Simmern, Kastelaun, Idar-Oberstein und Kirchberg. In beiden Gebieten haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit zahlreiche Schlösser, Burgen und Festungen zu bewundern, die sich größtenteils über Flussufer oder auf Felsformationen und den verschiedenen Berggipfeln befinden, und neben wunderschönen Aussichten auch viele Informationen über die Geschichte der Region bieten. Zusätzlich empfiehlt sich Urlaubern die Ihre Ferien im Ferienhaus Deutschland verbingen und Besuchern der Hunsrück-Westerwald, die Entdeckung der Umgebung auf den verschieden Flussläufen. Lassen Sie auf einem der Boote oder Flussdampfer Ihre Seele baumeln und entspannen Sie sich, während Sie Hunsrück-Westerwald mal von einer anderen Seite kennenlernen. 

Der Hunsrück

Die höchste Erhebung des Hunsrück ist der Erbeskopf mit seinen insgesamt 816 Metern. Das Mittelgebirge wird in seinem Zentrum dabei von der Hunsrückhochfläche und der Simmerner Mulde gebildet. Der Hunsrück, teil der Hunsrück-Westerwald Region, erstreckt sich über Teile von Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Dieser Teil des Rheinischen Schiefergebirges zeichnet sich daher eher durch hoch gelegene Weite Flächen aus und unterscheidet sich damit von vielen anderen Mittelgebirgen. Neben landwirtschaftlicher Nutzung, die durch diese Besonderheit positiv beeinflusst wird, finden sich im Hunsrück-Westerwald vor allem dichte Waldflächen, Wiesengebiete und Auen, die mit ihrer saftig grünen Fauna ein Feuerwerk der Farben produzieren. Zum Beispiel gibt es im Hunsrück nachgewiesen über 850 Farn- und Blütenpflanzensippen, die ganz sicher jeden Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber begeistern werden. Außerdem leben im Gebiet des Hunsrück Luchse und Wildkatzen, die in vielen anderen Teilen Deutschlands nicht mehr vorzufinden sind. Neben den Landschafträumen empfiehlt sich der Besuch verschiedener Sehenswürdigkeiten. Zu diesen gehören die Felsenkirche in Idar-Oberstein, die Keltensiedlung in Bundenbach, das Schloss Dhaun und die Burgruine in Kastellaun, der Michelsmarkt in Kirchberg und der Schinderhannesturm in Simmern. Zusätzlich empfiehlt sich der Besuch des Trollbachtals, einer Felsenlandschaft entlang des Trollbachs, der Felsformationen in Seesbach, die aus der letzten Eiszeit stammen, sowie des Baybachtals mit der Burg Waldeck.

Der Westerwald

Der Westerwald ist ebenfalls Teil des Rheinischen Schiefergebirges, befindet sich seinerseits rechts vom Rhein und erstreckt sich über Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Er wird in allen Richtungen von Flüssen gerahmt und erhebt sich bis auf 657,3 Meter. Er unterteilt sich in den Hohen Westerwald, den Oberwesterwald und den Niederwesterwald und etwa 20 Berge und Erhebungen. In seiner Formation ist er eine Hügellandschaft, die vom Dill, von der Lahn, der Sieg, dem Rhein und der Heller eingesäumt wird. Außerdem befinden sich im Westerwald viele Stillgewässer, die Besucher und Wanderer zu Picknicken und schönen Stunden an den jeweiligen Ufern einladen. Dabei seien die Westerwalder Seen besonders hervorzuheben. Neben städtischen Zielen gilt es auch besondere Naturdenkmäler und geologische Formationen zu erkunden. Hierzu gehören der Basalfächer am Hummelsberg, die verschiedenen Gruben mit Bergbauhistorie sowie den Tertiär- und Industrie-Erlebnispark Stöffel, in dem Sie Fossilien und andere Sehenswürdigkeiten bestaunen können. Zusätzlich ist der Westerwald für seine Fachwerkarchitektur und Bauwerke bekannt. Hierbei sollten Sie den Hillscheid auf jeden Fall besichtigen, der als Teil des Limes als Wachturm genutzt wurde. Darüber hinaus bietet sich ein Besuch Bad Marienbergs und Mehrens an - die beiden entzückenden Städte verwöhnen Ihre Besucher mit herrlichem kulinarischen Angebot und kulturellen Freizeitmöglichkeiten. Natürlich sind auch Montabaur, Limburg und Neuwied einen Ausflug wert. 
 

Ihr NOVASOL Ferienhaus Hunsrück-Westerwald - Deutschland

Mit persönlichem Service vor Ort und Bestpreisgarantie ist NOVASOL IHR Ferienhaus Hunsrück-Westerwald Spezialist. Eine Ferienwohnung in Deutschland oder ein Ferienhaus Hunsrück-Westerwald, direkt von Privat mieten können Sie bei uns sicher und bequem. Jedes Ferienhaus ist von internen Mitarbeitern fotografiert, geprüft und beschrieben. Für unvergessliche Ferien in Deutschland im Ferienhaus mit Ihre Familie und Freunden im privaten Traum-Ferienhaus in Europa ist NOVASOL der perfekte Partner.