Geschichte Frankreichs

C
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Die Geschichte von Frankreich

Tauchen Sie ein in eine geschichtsträchtige Welt und verbringen Ihre Ferien in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Frankreich. Vollkommen egal welche Art Sie von Ferien in Frankreich verbringen möchten - hier ist so ziemlich alles möglich. Viele interessante und bekannte Menschen sowie einige Kriege haben das Land bis heute geprägt. Im Laufe seiner Geschichte erhielt das Land immer wieder neue Bezeichnung, darunter unter anderem Französisches Kaiserreich oder Französische Rebublik. Seit 1958 trägt Frankreich den Namen Fünfte französische Republik.

Geschichte Frankreichs
  • Bis 8000 v. Chr. Ende der Altsteinzeit, bedeutende Höhlenmalereien entstehen in Südwestfrankreich
  • 58 – 52 v. Chr. Julius Cäsar erobert Gallien und teilt es in römische Provinzen auf
  • 481 – 751 n. Chr. Herrschaft der Merowingerkönige
  • 751 – 987 n. Chr. Herrschaft der Karolingerkönige
  • 1226 – 1270 Unter Ludwig IX, genannt der Heilige, wird Frankreich zum grössten Königreich Europas
  • 1337 – 1453 Hundertjähriger Krieg gegen England
  • 1562 – 1598 Religionskriege zwischen Katholiken und Protestanten
  • 1598 Edikt von Nantes mit Religionsfreiheit und Bürgerrechten für Hugenotten
  • 1685 Ludwig XIV hebt das Edikt auf, Verfolgungen und Massenflucht von Protestanten
  • 1789 – 1799 Französische Revolution
  • 1804 Napoleon lässt sich zum Kaiser krönen
  • 1852 – 1870 Zweite Republik und zweites Kaiserreich unter Napoleon III
  • 1914 - 1918 Erster Weltkrieg, die Westfront verläuft durch ganz Frankreich, verlustreicher Stellungskrieg
  • 1940 – 1944 Deutsche Besetzung Frankreichs, Vichy-Regierung, General de Gaulle führt den Widerstand von England aus
  • 1944 Landun der Alliierten in der Normandie
  • 1946 – 1958 Vierte Republik
  • 1958 Fünfte Republik unter Präsident Charles de Gaulle
  • 1981 – 1995 Nach Georges Pompidou und Valéry Giscard d‘ Estaing wird der Sozialist François Mitterrand Präsident
  • 1995 – 2007 Präsidentschaft Jacques Chiracs
  • 2007 Nicolas Sarkozy wird zum Präsidenten gewählt
  • 2011 Die Eurokrise zieht auch Frankreich in Mitleidenschaft
  • 2012 Der Sozialist François Hollande wird zum Präsidenten gewählt

Quelle: Auswärtiges Amt