Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten Lothringen

Zwischen Flüssen gelegen - Aktiv Kindern Elsass-Lothringen

Die Region Lothringen liegt an den Oberläufen der Maas, Mosel und Saône, sowie in den Vogesen. Bei Familienferien im Ferienhaus in Elsass-Lothringen kann der Aufstieg auf den mit 1'363 Meter höchste Berg in der Region, der Hohneck, ein tolles Tagesprogramm sein. Aktiv Kindern Elsass-Lothringen, bedeutet: Entdecken Sie in den Familienferien im Ferienhaus Lothringen die einzige französische Region, die an 3 Länder grenzt und Teil der Europaregion Saar-Lor-Lux ist. Lothringen setzt sich aus den Departements Meurthe-et-Moselle, Meuse, Moselle und Vosges zusammen. Besichtigen Sie in den Familienferien in Frankreich die Hauptstadt der Region, Metz, mit ihren vielen schönen Sehenswürdigkeiten.

Aktiv Kindern Elsass-Lothringen

 

Historisches 

Lothringen war lange Zeit im Krieg hart umkämpft und hat in vielfältiger Weise die Geschichte beeinflusst. Lesen Sie in Ihren Ferien im Ferienhaus in Mittelfrankreich über das Lothringer Kreuz, das Zeichen der Anjous, spätere Symbol des freien Frankreichs und der Exilregierung im zweiten Weltkrieg. Aktiv Kindern Elsass-Lothringen heisst bei den Familienferien im Ferienhaus in Frankreich in Lothringen sollten Sie die Gedenkstätte für General Charles de Gaulles in Colombey im benachbarten Departement Haute-Marne (Hochmarn) besuchen. Die Geschichte Lothringens begann mit den Kelten, später wurde das Gebiet von den Römern erobert. Wandeln Sie in den Familienferien in Elsass-Lothringen auf den Spuren der früheren Vorfahren und staunen Sie über den römischen Aquädukt in Jouy-aux-Arches und das Amphitheater in Grand. Nach den Römern gehörte das Gebiet zur Herrschaft der Alemannen und zum Fränkischen Reich. Lesen Sie in Ihren Ferien im Ferienhaus Lothringen über die einstige Teilung des Frankenreiches und die Entstehung des Lotharii Regnum (Reich des Lothar) im Jahre 843, das später in Nieder- und Oberlothringen, sowie viele Herzogtümer mit unterschiedlicher Orientierung aufgesplittet wurde. In Lothringen wurde im Jahre 1412 auch die französische Nationalheldin Jeanne d’Arc geboren. Besichtigen Sie in den Ferien im Elsass ebenso das Geburtshaus der Heiligen Jungfrau von Orléans in Domrémy-la-Pucelle. Ein Teil des Reiches in Oberlothringen blieb als Herzogtum Lothringen im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation erhalten, bis es im 18. Jahrhundert zu Frankreich zugeteilt wurde. Besichtigen Sie in Lothringen die Gebiete mit einer mehrheitlich deutschsprechenden Bevölkerung im Nordosten von Lothringen, die 1871 zusammen mit dem wunderschönen Elsass zum Reichsland Elsass-Lothringen zusammengeschlossen und dem Deutschen Reich angegliedert wurde. Mit dem zustande gekommenen Versailler Vertrag übertrug sich dieser Teil wieder an Frankreich.

 

Natürlich: UNESCO

Entdecken Sie in den Ferien im Ferienhaus in Lothringen zum Beispiel der neuen Verbundenheit im Rahmen der EU das Biosphärenreservat der UNESCO „Pfälzerwald-Vosges du Nord“ in Lothringen, Elsass und in der Pfalz. Der 1976 gegründete Naturpark umfasst in Frankreich eine Fläche von 130,5 Tausend Hektar und hat viel Spannendes zu bieten. Buchen Sie Ihre Ferien im Ferienhaus und auch weitere Ferienhäuser in Frankreich und entdecken Sie überall die herrliche Natur und Kultur!