Kulinarik in Poitou-Charantes

Ferienhaus buchen und lokale Spezialitäten geniessen

Buchen Sie ein Ferienhaus in Frankreich und entdecken Sie die lokale Küche mit ihren zahlreichen international bekannten und beliebten Spezialitäten. NOVASOL verfügt über eine grosse Auswahl an Ferienhäusern in dieser Region. Neben Bocage-Landschaften, beeindruckenden Festungsanlagen, archäologischen Fundstätten und Bauwerken der Römer hat die Region Poitou-Charentes auch eine reichhaltige Esskultur zu bieten: Mindestens jede zweite französische Auster sowie die Mehrheit aller Erzeugnisse aus Ziegenkäse kommt von hier. In der Region Poitou-Charentes, die von der Île de Ré über die Stadt Cognac bis nach La lisière im Loire-Tal reicht, erwarten Sie unzählige lokale Köstlichkeiten: Rahm, Butter, verschiedene Käsespezialitäten, Wild, Geflügel, Kartoffeln, Miesmuscheln, Austern, Wein usw. In Cognac wird das gleichnamige alkoholische Getränk hergestellt, das ein wahrer Exportschlager ist. Die Küche der Region Poitou-Charentes basiert auf der Viehzucht, dem Fischfang, der Landwirtschaft und, jedoch in geringerem Ausmass, dem Weinbau. Lernen Sie bei Ihrem Aufenthalt in einem Ferienhaus in Poitou-Charentes die köstlichen Gerichte der regionalen Küche kennen, die vor allem Salziges hervorbringt: Butter, Schnecken, Muscheln, Lamm, Bohnen usw. Doch neben einer ausgezeichneten lokalen Küche gibt es in der Region Poitou-Charentes auch viele Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen.

Ferienvilla in Poitou-Charantes
International bekannte Spezialitäten

Lernen Sie während Ihres Aufenthalts in einem Ferienhaus in Frankreich die vielfältigen lokalen Fleischspezialitäten (Poulet, Schwein, Lamm, Hase und nicht zu vergessen Rind) kennen. Zudem gibt es hier zahlreiche mit dem AOC-Label (geschützte Herkunftsbezeichnung) ausgezeichnete Käse- und Molkereiprodukte, beispielsweise der Chabis Chabichou oder die Butter aus Échiré. Etwas ganz Besonderes sind die Kartoffeln von der Île de Ré, die Sie auch im L'Écailler, dem besten Restaurant der Insel, auf der Karte finden. Weitere weltweit bekannte Erzeugnisse der Region Poitou-Charentes sind der Cognac – 95 % der lokalen Produktion werden ins Ausland exportiert – sowie die Marennes-Austern. Weitere beliebte lokale Spezialitäten sind der Apéritif-Wein Pineau, ein alkoholisches Getränk aus einer Mischung von Cognac und unfermentiertem Traubenmost aus dem 16. Jahrhundert, sowie die kleine Schnecke mit dem Namen Cagouille, das Maskottchen der Region. Sie möchten Ihren Gaumen mit diesen national und international bekannten Spezialitäten verwöhnen? Na dann nichts wie los: Buchen Sie ein Ferienhaus in Poitou-Charantes! Die Ferienhäuser von NOVASOL in der Region Poitou-Charentes zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis aus und ermöglichen es Ihnen, die Gegend und die lokalen Spezialitäten in aller Ruhe kennen zu lernen. Lassen Sie sich in einem der vielen vom Guide Michelin ausgezeichneten Sternerestaurants (z.B. Christopher Coutanceau oder Passions et Gourmandises) verwöhnen, oder kaufen Sie die gewünschten Produkte bei einem lokalen Hersteller und bereiten Sie diese selber in Ihrem Ferienhaus zu. Verbringen Sie Ihre Ferien in Frankreich in einem Ferienhaus in Poitou-Charantes und lernen Sie die französische Gastronomie von einer ihrer schönsten Seiten kennen. Übrigens: Die edlen Weine der Region Poitou-Charentes sind perfekte Begleiter für ein feines Essen! Jede Region Frankreichs hat ihre ganz besonderen Reize. Dazu gehören in der Region Poitou-Charentes sicher die Weinberge. Entdecken Sie während Ihres Aufenthalts hier die edlen Weine der Region Poitou-Charentes, deren Geschmack von schwer bis vollmundig und von prickelnd bis herzhaft reicht.


Charakter und Qualität der Weine des Weinbaugebiets Haut-Poitou

Die Weine des Weinbaugebiets Haut-Poitou genossen im Mittelalter einen Ruf, der selbst die Weine der Region Bordeaux übertraf. Leider fiel 1882 die Reblaus über die Weinberge von Haut-Poitou her und zerstörte einen grossen Teil davon unwiderruflich. Auch wenn das Weinbaugebiet heute viel kleiner ist, konnte die Qualität stetig verbessert werden, so dass in Haut-Poitou seit 2012 wieder AOC-Weine gekeltert werden. Angebaut werden in erster Linie die Weissweine Chardonnay und Sauvignon, die Roséweine Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Gamay, sowie die Rotweine Gamay und Cabernet. Lange Zeit waren Kellereigenossenschaften für den Weinanbau in Haut-Poitou zuständig, doch aufgrund immer wiederkehrender Probleme und Streitigkeiten entstanden zahlreiche private und unabhängige Kellereien, so in Neuville, Beaumont, Saint-Georges und Marigny. Buchen Sie eine Ferienhaus in Poitou-Charantes und freuen Sie sich auf gemütliche Weinabende und Degustationen.

Ferien in Poitou-Charantes


Entdeckungsreise durch die Weinbaugebiete der Region Poitou-Charentes

Ganz in der Nähe des Weinbaugebiets Haut-Poitou befinden sich noch weitere bekannte Weinregionen, beispielsweise Saumur und Anjou, wo ebenfalls AOC-Weine produziert werden. Diese beiden Weinbaugebiete befinden sich auf dem Gebiet der Departemente Vienne und Deux-Sèvres. Verbringen Sie Ihre Ferien in einem Ferienhaus in Frankreich und lernen Sie die in den verschiedenen Departementen hergestellten Weine kennen. Ein weiteres typisches alkoholisches Getränk der Region Poitou-Charentes ist der Pineau, ein milder Apéritif aus einer Mischung von unfermentiertem Traubenmost und Cognac. Der süsse Geschmack des Pineau ist ein Geschmackserlebnis ohne Gleichen! Geniessen Sie dann zum Essen einen Weiss-, Rosé- oder Rotwein aus der Region und schliessen Sie den Abend mit einem edlen Glas Cognac unter Freunden ab. Die Region Poitou-Charentes und ihre Weine erwarten Sie, und auch die Küche der Region Poitou-Charentes hat einiges an Köstlichkeiten zu bieten.