Die Berge des Aostatals

Wo die Berge Ihre Schönheit zeigen

Das Aostatal ist die kleinste Region Italiens, sie hat jedoch sehr viel zu bieten. Naturreservate, Nationalpärke, Berge, Täler, Schlösser, Museen und Kirchen charakterisieren diese schöne Region. Steigen Sie hoch hinaus und lassen Sie sich verführen vom Reiz dieser Berge, indem Sie eine Ferienwohnung in Italien, im Norden Italiens, reservieren. Suchen Sie eine schöne Ferienhaus im Aostatals?  Die Berge des Aostatals bietet Ihnen eine grosse Auswahl an Aktivitäten an. Buchen Sie Ihr Ferienhaus. Im Aostatal gibt es 19 Skigebiete und Hunderte Kilometer Pisten, in den schneefreien Monaten auch traumhafte Wanderwege. Courmayeur hat mit 100 Kilometer Pisten eine der wichtigsten Skianlagen in Italien. Der Blick auf den Mont Blanc, die gut ausgebaute Infrastruktur mit Liftanlagen, Beschneiungsanlagen für 70 Prozent der Pisten, der Sonne zugewandte Hänge und zahlreiche gute Restaurants locken Touristen aus aller Welt an. Mischen Sie sich während Ihrer Ferien im Ferienhaus in Italiens Alpen unter die Wintersporthasen! Das Skigebiet Breuil-Cervinia Valtournenche Zermatt ist eines der grössten in den Alpen. Es verfügt über eine vielseitige Skidomäne. Überzeugen Sie sich während Ihrer Ferien bei unseren südlichen Nachbarn, im Ferienhaus in Norditalien selbst davon! Buchen Sie Ihr Ferienchalet in den Alpen Italiens und reisen Sie an via den Mont Blanc Tunnel.

Die Berge des Aostatals

Der Mont Blanc und La Salle

Geniessen Sie die Schönheit des Mont Blanc, der höchste Berg Europas, und lassen Sie sich von den kleinen, benachbarten Städtchen entzücken. La Salle ist ein Dorf auf 1001 Meter über Meer, inmitten von Obstplantagen und Weinreben, etwas weiter als 20 Kilometer von der französischen Grenze entfernt. Nicht weit von La Salle befindet sich das Schloss Châtelard und die Pfarrkirche von San Cassiano, welche nicht zu verpassen sind. Für die Wanderer und Naturliebhaber, bietet La Salle zahlreiche Wanderwege. Nutzen Sie die Wintersaison um Wintersport zu betreiben und mieten Sie für eine Saison eine Ferienwohnung in Norditalien in der Nähe der Pisten. Die nächstgelegenen Skigebiete befinden sich in La Thuile und in Courmayeur. Sarre ist ein ruhiger Ort, zur Erholung gut geeignet und perfekt um die Natur zu geniessen. Nicht weit vom Nationalpark Gran Paradiso, zeichnet sich Sarre durch Dörfern, Obstplantagen, Weinbergen und Denkmäler aus. Die historisch bedeutsame Stadt kann besonders anhand ihres 1710 erbauten Königsschlosses erkundet werden.

 

Monte Rosa mit Antagnod und Saint-Vincent und das Gebiet Gran Paradiso mit Valgrisenche und Cogne

Finden Sie Ihr Ferienhaus und entdecken Sie die Geschichte dieser Täler anhand ihrer zahlreichen Schlösser, Kirchen und anderer Denkmäler. Beispielsweise können Sie die Pfarrkirche in Sankt Martin mit seinem einzigartigen Zwiebelturm besuchen. Antagnod ist ein attraktives Reiseziel für Skifahrer, nah an den Pisten und dem Zentrum von Champoluc. Entdecken Sie die Skigebiete Ayas, Kressenau und Alagna und brausen Sie die Pisten runter! Die Umgebung ist auch im Sommer sehr angenehm. Champoluc bietet zahlreiche Aktivitäten wie beispielsweise das Klettern, das Wandern und das Mountainbiking. Saint Vincent wird auf Grund seines milden und angenehmen Klimas die Riviera der Alpen genannt. Es ist einer der meist geschätzten Skiorte im Aostatal, dank seines berühmten Spielkasinos im Tal und dank der warmen Quellen, deren Geschichte bis ins Jahr 1770 zurückgeht. Skifahren können Sie nicht weit von Saint-Vincent, im Skiort Col de Joux, welcher sich zwischen dem Ayas-Tal und dem Haupttal der Doire befindet. Um das Pistenvergnügen zu geniessen, reservieren Sie Ihre Ferienwohnung in Norditalien mit NOVASOL. Suchen Sie eine schöne Ferienhaus im Aostatals?  Die Berge des Aostatals bietet Ihnen eine grosse Auswahl an Aktivitäten an. Buchen Sie Ihr Ferienhaus. In dem Gebiet des Gran Paradiso befinden sich die Täler Cogne, Valgrisenche, Valsavarenche und Rhêmes. Der Nationalpark in Gran Paradiso charakterisiert sich durch Bergweiden, Gletscher, Felsen, Wasserfällen, Tannenwäldern, sowie durch eine prachtvolle Fauna. Jede Saison bietet unterschiedliche Landschaften mit abwechslungsreichen Farben. Die Stadt Cogne ist perfekt für Langlaufski mit einer Gesamtlänge aller Pisten von insgesamt 70 Kilometern. Dort befindet sich auch ein Schneepark für Kinder und Anfänger. Valgrisenche ist eine Gemeinde auf 1664 Höhenmeter. Dort können Sie den 1872 wiederaufgebauten Glockenturm der Pfarrkirche von Sankt Grat, die Kapellen von Sankt Anne-Céré und Bonne Saint-Denis vorfinden! Die Berge des Aostatals beschränken sich nicht nur auf das Skifahren. Sie können eine Vielzahl von Aktivitäten und kulturellen Sehenswürdigkeiten entdecken! Warten Sie nicht länger, reservieren Sie sich Ihre Ferienwohnung in Norditalien.