Die Gastronomie - Basilikata

Die verführerische Küche der Basilikata in Italien

Etwas weniger bekannt, aber eine wahre Perle, ist die Region Basilikata im beliebten Nachbarland Italien. Sie liegt zwischen Kalabrien und Apulien im Süden und bietet neben wunderbaren Landschaften und Küstenabschnitten auch Feinschmeckern alles was das Herz begehrt. Mieten Sie bei NOVASOL eine komfortable Ferienwohnung oder ein rustikales Ferienhaus in dieser Region Italiens und erleben Sie Ferien für alle Sinne: Werden Sie eins mit der Natur und kosten Sie in gemütlicher Atmosphäre zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden die reiche Auswahl an regionalen Köstlichkeiten auf der Verranda Ihrer Ferienhauses in der Basilikata. Die Gastronomie - Basilikata geniessen mit einem Ferienhaus von NOVASOL. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung.

 

Gerichte mit langer Tradition

Die schlichte, aromatische Küche von Basilikata ist der Stolz seiner Bewohner. Ihre Esskultur geht auf eine lange Tradition zurück und sollten Sie mit einer Ferienwohnung in Italien in dieser Region voll auskosten. Die typischen Gerichte basieren auf nur wenigen Zutaten, die gekonnt zu wahren Delikatessen verarbeitet werden. Hauptbestandteil sind die Teigwaren aus Hartweizenmehl, die heute noch mit traditionellen Utensilien mit klangvollen Namen wie Rasola, Cavarola und Maccarunara von Hand hergestellt werden. In den Töpfen der Köche landet weiter vor allem frisches Gemüse vom Land, das in dieser Region meist mit einer würzigen Sosse aus Chili zubereitet wird. Das sogenannte Diavilicchio (Teufelchen) ist das kulinarische Aushängeschild von Basilikata. Wie fast überall in Italien kommen auch Kräuter und frisch gepresstes Olivenöl grosszügig zum Einsatz. Brot ist ein weiteres wichtiges Grundnahrungsmittel. Freuen Sie sich mit einem Ferienhaus in Basilikata auf Brotspezialitäten wie das Panella aus Mehl- und Kartoffelteig oder das Pancotto, geröstete, in Suppe eingeweichte Brotscheiben, meist mit Eiern gereicht. Der besondere Geschmack verdanken sie mitunter der Zubereitung im Holzofen. Die Gastronomie - Basilikata geniessen mit einem Ferienhaus von NOVASOL.

Die Gastronomie - Basilikata

Gemüse, Fleisch und Fisch

Das wohl bekannteste Gemüsegericht ist die Lukanische Kräuterpfanne, in Olivenöl geschmorte Zwiebeln, Auberginen, Paprika, Tomaten, Knoblauch, Basilikum und Petersilie. Wenn Sie eine Ferienwohnung in Italien in Basilikata buchen, sollten Sie sich aber auch die köstlichen Fleischteller nicht entgehen lassen. Traditionsgemäss wird hier viel Lammfleisch gegessen. Typische Gerichte sind Cutturidi, die Lammkasserolle und Cazmarr, gebratene Lamminnereien. Beliebt ist auch der im Ofen zubereitete Lammkopf mit Origano und Schafskäse. Die Lucanica, eine Bratwurst, wurde schon von den Römern gegessen! Auch Fischliebhaber werden sich erfreuen: Insbesondere in den Küstenregionen werden zahlreiche Hochgenüsse an frischen Meeresfrüchten serviert. Besuchen Sie die diversen Märkte der Region und kochen Sie nach herzenslust in Ihrer Küche im Ferienhaus in der Basilikata. Bei jeder guten Mahlzeit darf ein Tropfen Wein nicht fehlen. Nicht nur die Olivenhainen, sondern auch die Weinstöcke gedeihen auf dem vulkanischen Gestein der Basilikata prächtig. Besonders empfehlenswert ist der DOC Rotwein namens Aglianico del Vulture, der im Nordwesten produziert wird. Prosit! Die Gastronomie - Basilikata geniessen mit einem Ferienhaus von NOVASOL.