Aktivitäten der italienischen Emilia Romagna

Vielseitige Möglichkeiten für Ihre Freizeitgestaltung

Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Italien in der nördlich gelegenen mittelitalienischen Region Emilia Romagna werden Sie alles für das Auge und die Seele finden. Durch die Lage zwischen Meer und Gebirge werden Sie hier mit kontrastreichen Landschaften und einer durchmischten Vielfalt an Attraktionen sowie einem ganzjährlich durchaus interessanten Klima verwöhnt. Freuen Sie sich auf lebhafte schöne Badeorte, ein ruhiges Landesinnere und ein in Italien überall vorhandenes reiches Kulturerbe. Entdecken Sie die Region mit verschiedenen Aktivitäten der italienischen Emilia Romagna. Feriengänger, die Meer, Sonne und Unterhaltung lieben, bevorzugen die Adriaküste mit Europas längstem Strand. Die bekannten Badeorte Rimini, Riccione und Cattolica nahe Ihrem Ferienhaus in Italien in der Emilia Romagna bieten Ihnen erstklassige Entspannung und Unterhaltung. Sie finden hier unzählige Sport- und Freizeitbeschäftigungen, darunter viele Shopping- und Ausgangsmöglichkeiten. Versuchen Sie sich tagsüber bei verschiedensten Wassersportarten und flanieren Sie dem Meer entlang. Ein abendliches Restaurantbesuch beim Sonnenuntergang oder ein Tänzchen bis in die Nacht gehört ebenso zum grossen Freizeitangebot an der Küste. Das Innenland der Emilia Romagna wird von einer gebirgigen Landschaft geprägt. Anders als in der Küstenregion findet man hier Ruhe pur. Der Apennin begeistert mit verschiedenen Naturparks und eignet sich perfekt für ausgedehnte Wanderungen zu Fuss, Kajakfahren oder ein Naturerlebnis zu Pferd. Sehr empfehlenswert ist die Gegend zwischen Parma und Piacenza, wo sich viele Tierarten und Pflanzensorten erkunden lassen. Energie tanken kann man im Landesinneren zudem in einem der vielen Kurorte wie Bagno di Romagna oder Salsomaggiore. Das Hinterland eignet sich auch optimal für alle, die eine Ferienwohnung in Italien zwecks Ferien mit Hund buchen wollen.

Aktivitäten der italienischen Emilia Romagna

Kunst und Kultur in jeder Ecke

Wie in ganz Italien wird es Ihnen auch in der Emilia Romagna nicht an Kunst und Kultur fehlen. Ganz berühmt sind die Werke des Komponisten Verdi und die Filme des Federico Fellini, dessen weltbekannte Meisterwerke mehrheitlich auf Drehbüchern basieren, die in dieser Region entstanden sind. Besuchen Sie bei Ihrem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Emilia Romagna von NOVASOL unbedingt die Städte Bologna, Ravenna, Modena und Ferrara mit ihren prachtvollen Kirchen und Museen voller Kunstschätze an. Oder machen Sie einen Abstecher in den benachbarten drittkleinsten Staat Europas, die Republik San Marino. Die Emilia Romagna ist auch das Gebiet des Geschwindigkeitssportes: besuchen Sie in Maranello die Ferrari-Museen oder in Imola dessen bekannte Rennstrecke. Empfehlenswert sind auch die vielen Feste und Festivals der Emilia Romagna, die in allen Jahreszeiten stattfinden. Auch hier fällt die Auswahl nicht leicht! Emilia-Romagna ist laut zahlreichen Quellen, die reichste und am weitesten entwickelte Region Europas und ein unvermeidbares Touristenziel. Ein hervorragendes historisch-kulturelles Zentrum, ein dynamischer, wirtschaftlicher Pol, ein Land der kulinarischen Künste und ein sehr verbreitetes Touristenziel. Keine Fehler sind in diesem italienischen Bollwerk zu finden, was ohne Zweifel, den Stolz der Kultur des Landes ausmacht. Eine Ferienwohnung in Italien heisst, eine kluge Entscheidung zu treffen, nämlich zwischen den Bergen, dem Meer, den Badeorten, den Skiorten, dem Agrotourismus, Stadtleben und noch vielem mehr…Es ist fast unbegränzt, was Sie alles für Aktivitäten der italienischen Emilia Romagna machen können.

 

Zu besuchende Orte in Emilia-Romagna

Alleine, zu zweit oder mit der Familie. Die Region Emilia-Romagna bietet viele Attraktionen und Aktivitäten der italienischen Emilia Romagna welche Ihnen einen ausserordentlich schönen Aufenthalt garantieren. Ausgehend von Ihrem Ferienhaus in Emilia-Romagna finden Sie von Westen bis Osten, Richtung Parma, eine bemerkenswerte Architektur, wie den Dom von Parma, die Kuppel und die Laibung. Der Begriff Parmesan, welcher sich auf den typischen Parmesan-Käse bezieht, wird Ihnen sehr bekannt vorkommen. In Modena werden Sie die grossherzoglichen Paläste entdecken, die Luxusautomobilhersteller, sowie den lokalen Schinken. Mit Sicherheit werden Sie bei der Durchwanderung des Gourmettempels, ebenfalls einen Perlwein, sowie weitere Spezialitäten geniessen. Profitieren Sie von der Gastronomie Emilia-Romagnas. Nachdem Sie die Städte der Renaissance besucht haben, gehen Sie Richtung Bologna, der Hauptstadt der ProvinzMit NOVASOL können Sie eine Ferienvilla in Emilia-Romagna am bestmöglichen Standort mieten. Nachdem Sie Ferrara besucht haben samt den byzantinischen Mosaiken, haben Sie Zugang zu den Badeorten an der Küste in Milano Marittima, Ravenna, Rimini oder Cesenatico. Es gibt viele weitere Orte, welche einen Besuch wert sind und dass dank einer Qualität, von der Sie völlig profitieren können.