search

Ferien Fano Marken

Entdecken Sie die Region der Marken!

Die Marken zeichnen sich durch schöne Badeorte mit Palmen, Hügeln und Bergen im Hintergrund aus. Die Mehrheit der Küsten sind von wunderbaren Sandstränden gesäumt. Entspannen Sie sich während Ihrn Ferien! Städte und Dörfer – reich an Geschichte und Kultur – ziehen die Touristen an und laden zum Spazieren oder zum Abendessen beim Sonnenuntergang ein. Sie können diese unvergessliche Erfahrung geniessen, anlässlich einer Ferienwohnung in Italien in den Marken!

 

Die Marken Küste

Eine abwechslungsreiche Region

Der Zugang zu den Marken ist seit den achtziger Jahren, durch die Erbauung der Autobahn A14, stark vereinfacht worden. Allerdings bietet die Fahrt über die alte Strasse eine spannende und eindrückliche Erfahrung. Die SS 16 Adriatica führt von Padua bis nach Otranto in Apulien und ist eine der wichtigsten und längsten Strassen Italiens. Sie folgt ihrem Verlauf der Küste, wo sich die Dörfer zwischen Olivenbäumen, Pinienwäldern und grossen Feldern aneinanderreihen. Auf der einen Seite befindet sich das azurblaue Meer und auf der anderen erheben sich grüne Hügel und schöne Berge. Einer der meist geschätzten Badeorte in den Marken befindet sich in Pesaro. Geniessen Sie die hügelige Landschaft der Region während Ihres Aufenthaltes. Ein kleiner Spaziergang an der Strandpromenade wird Ihnen gut tun. Begeben Sie sich in die kleinen Läden, welche dort zu finden sind und leisten Sie sich lokale Spezialitäten: Öl aus Cartoceto, Trüffel aus Acqualagna, Käse aus Urbino oder Sangiovese.

Die nächstgelegenen, grossen Städte an der Küste sind Fano, Senigallia und Falconara Marittima. Die belebte Stadt Fano bietet Ihnen eine unvergleichliche Aussicht und lange Luxusstrände welche entlang den Traumlandschaften verlaufen. Das ist der perfekte Ort um Ihre Ferien in Italien zu geniessen! Der lange Strand von Senigallia mit goldfarbenem Sand und kristallklarem Wasser ist ein unvergessliches Erlebnis, welches Sie sich unter keinen Umständen entgehen lassen sollten, besonders während eines Sonnenuntergangs. Die kleine Gemeinde Falconara Marittima ist ideal um sich zu erholen und um die Ferien in den Marken am Meer zu verbringen.

Der 572 Meter hohe Monte Conero befindet sich auf einer Landzunge hinter Ancona in der Region der Marken und ist der einzige Berg direkt an der Küste. Unternehmen Sie eine Wanderung während ihrer Ferien! Die Badeorte von Portonovo, Sirolo und Numana mit ihren grossen, felsigen und robusten Küsten werden als Paradies für Schwimmer, sowie für Taucher, angesehen.

Zusätzlich zu Ancona, entdecken Sie die Städte Civitanova Marche, Porto San Giorgio, Pedaso, Grottommare und San Benedetto del Tronto. Die meisten der grossen Strände wurden dem « Pavillon Bleu » zugewiesen, dank ihrer prachtvollen Gewässer. Die SS 16 Adriatica, welche einige Kilometer hinter San Benedetto del Tronto liegt, führt Sie direkt in die Region der Abruzzen.