Kulinarik in Umbrien

Liebhaber der italienischen Küche sollten eine Ferienunterkunft in Umbrien wählen

Im Schatten des Apennins ... so könnte der Name dieser Region, welche an die grüne Toskana grenzt, übersetzen werden. Flüsse und Seen voller Fische, Berge mit viel Wild, die Ebene mit Olivenhainen und Weinbergen ... so viel Land ist nicht nur förderlich für die rustikale und schmackhafte Küche in Umbrien, sondern auch für einen Ferienaufenthalt in Umbrien!

 

Kulinarik in Umbrien

Eine Tradition: Delikatessen - Kulinarik in Umbrien

Das renommierte, regionale Pökelfleisch erfreut den Gaumen, wenn Sie sich für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Italien entscheiden! Magerer Schinken, frische oder getrocknete Wurst, Capocollo  oder Mazzafegati: Die Charcuterie hat immer noch einen wichtigen Platz auf dem umbrischen Tisch. Gewürzt mit Knoblauch und dekoriert mit Rosinen und Zitrusschalen, wird das Schweinefleisch oft mit einer Vielzahl von gebackenen Fladen auf einem Brett serviert. Die Gastronomie in Umbrien: Wie in jeder italienischen Küche spielt Pasta eine wichtige Rolle, aber mit einigen lokalen Spezialitäten wie rustikale Tagliatelle (curiole) und Spaghetti (umbrici) und grobe Makkaroni (strascinati), serviert mit einer Sauce mit kräftigen Aromen. Das Risotto, welches man in einer Ferienunterkunft auf dem Land in Umbrien ganz besonders geniessen kann, wird in der Regel mit schwarzen Trüffelspänen aus Valnerina oder weissen Trüffeln des oberen Tiber-Tales zubereitet.

 

Fleisch und viel Fisch mit herausragender Qualität

Schwein ist in dieser Region sehr beliebt. Sie können in Ihrer Ferienunterkunft in Umbrien ein Spanferkel (porchetta) geniessen, ausgestopft und am Spiess gebraten ... eine Garmethode welche auch für Gänse verwendet wird. Die meisten anderen Fleischsorten wie Reh, Hirsch und Hase werden in Weissweinsauce gekocht und mit Kräutern und Oliven dekoriert; man sollte sie mit einem Glas umbrischen Wein geniessen. In Ihren Ferien in Umbrien werden Sie schnell bemerken, dass die Region durch den Tiber durchquert wird und mit Flüssen und Seen voller Fische übersät ist. Gestopfte Karpfen werden in einem Holzofen gebacken, auf Kohlen gegrillter Barsch oder Pot-au-feu mit Aal sind einige Spezialitäten, die Ihre Sinne während Ihrem Aufenthalt in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Italien verzaubern werden.