Attraktionen auf der Insel Hvar

Die  Insel Hvar

Eine der Stärken von NOVASOL ist seine riesige Auswahl an Ferienhäuser in Kroatien. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus und entdecken Sie die Attraktionen auf der Insel Hvar. Endlose Lavendelfelder, stattliche Schlösser und wunderschöne Kirchen. Auf Hvar gibt es viel zu sehen und noch mehr zu unternehmen! Die Insel Hvar gehört laut Umfragen zu den zehn schönsten Inseln der Welt. Das anerkannte Magazin Forbes nennt die mondäne Insel in einem Atemzug mit den Bahamas, Hawaii und den MaledivenWenn Sie auf Hvar in einem Ferienhaus in Dalmatien unterkommen, werden Sie viel Zeit haben, um die Attraktionen und die Schönheit der Insel Hvar zu erkunden.

Attraktionen auf der Insel Hvar

Attraktionen auf der Insel Hvar

Die Insel Hvar befindet sich südlich von Brac in Zentraldalmatien und datiert auf 300 V. Chr, als die Griechen auf die Insel kamen. Den Griechen folgten Römer, Byzantiner, Kroaten und Venezianer, und noch heute sind Spuren der vergangenen Zivilisationen vorhanden. Wenn Sie in einer Ferienwohnung von NOVASOL in Kroatien Ihre Ferien in Mitteldalmatien verbringen, werden Sie die faszinierende Geschichte von Hvar entdecken. Auch durch Besuche von Palästen, Kirchen und faszinierenden KlösterDie erste von den Griechen gegründete Stadt ist die gegenwärtige Stadt Stari GradWenn Sie ein Ferienhaus in Dalmatien mieten, können Sie auch die Reste der römischen Villa in Pod Dolom besuchen, die Kathedrale von Santo Stefano bewundern und die Festung von Tvdalj bestaunen. Hvar ist für seine Kulturschätze sehr bekannt. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus und entdecken Sie die Attraktionen auf der Insel Hvar. Die Insel Hvar und die davorliegende Inselgruppe Pakleniki otoci bieten Ihren abgeschiedene Küsten, saubere und schöne Strände und ein angenehmes mediterranes Klima, was insbesondere Feriengäste mit eigenem Boot zu schätzen wissen. Für Aktiv- und Badegäste bietet die Insel zahlreiche Buchten und unzählige Wanderwege, die über die Insel Hvar und auch über die Insel Sv. Klement, die zu den Paklinski otoci gehört.Hervorzuheben ist vor allem die Sandstrandbucht von Palmizana. Das beliebteste Ausflugsziel der Badeurlauber. Wenn Sie sich für eine Ferienwohnung in Kroatien oder ein Ferienhaus auf Hvar entscheiden, werden Sie auch die Chiesa di Nostra Signora della Misericordia mit seiner wunderbaren Kunstsammlung besuchen können. Hvar eignet sich ideal auch für Ausflüge! Sie werden schwimmen und schnorcheln können, Wassersport treiben, entlang den faszinierenden Lavendelfeldern spazieren und sogar die kroatische Gastronomie mit ihren Fischgerichten und seinen lokalen Weinen probieren können. Haben Sie die Traumunterkunft für Ihre nächste Ferien in Dalmatien schon ausgesucht?

Verschiedene Ausflugsziele 

Jelsa: Ungefähr in der Mitte der Insel, an der Nordküste der Insel Hvar liegt die hübsche Hafenstadt Jelsa. Das Ortsbild rund um den grossen Hafen von Jelsa ist geprägt von typisch dalmatinischen Steinhäusern und dem Turm der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. Zentraler Punkt von Jelsa ist der Pjaca, unweit der mächtigen Burgkirche Maria Himmelfahrt. Die typische mediterrane Inselküche und die ausgezeichneten Weine werden Ihnen in den Restaurants und Konobas rund um den Platz und in den Gassen der Altstadt serviert. Den Abend kann man anschliessend gemütlich bei einer Weinprobe bei Tomic ausklingen lassen oder das bunte Nachtleben von Jelsa in einer der Bars des Ortes oder im Club Villa Verde in Ihren Ferien auf Hvar erkunden. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus und entdecken Sie die Attraktionen auf der Insel Hvar. Vrboska: Die idyllische Kleinstadt Vrboska liegt an der Nordostküste der Insel Hvar in der traumhaften Inselwelt der Region Dalmatien. Links und rechts eines knapp über einen Kilometer langen Meeresarmes befinden sich die Häuserreihen der Stadt. Zahlreiche kleine Brücken führen über das Meer was dem bezaubernden Ort Vrboska einen unvergleichlichen Charme verleiht. Paklinski Otoci: Die Paklinski otoci (Hölleninseln) sind einer der attraktivsten und meist besuchten Orte auf der Insel Hvar. Die Inselgruppe beseht aus ca. 20 kleinen Inseln und Felsenriffen und liegt, getrennt durch den Paklinski Kanal direkt vor der Stadt Hvar. Die kleine Inselgruppe bietet mehrere Ausflugsziele, wie die Inseln Jerolim, Stipanska, Zdrilica, Palmizana und VlakaDer Name Paklinski Otoci kommt aus einem Dialekt der kroatischen Sprache, und ist die Bezeichnung für das geschmolzene Kiefernharz, dass in einigen Buchten hergestellt wurde und zur Dichtung für die Schiffe verwendet wurde. Mit der Hölle haben diese Inseln letztlich gar nichts zu tun. Es ist eher ein kleines Stück Himmel auf Erden. Wer einmal dort war, wird wahrscheinlich immer wieder zurückkommen. Buchen Sie eine Ferienvilla in Mitteldalmatien und lassen Sie sich von der Insel Hvar in jeder Hinsicht verwöhnen.