search

Ferienwohnung Birkenes - Aust-Agder

Bergen und Wandern mit ein Ferienwohnung Birkenes - Aust-Agder

Birkenes in Norwegen, besteht aus schönen und abwechslungsreichen Landschaft mit unzähligen Seen, viele Wälder und hohe Gelände. Die Gemeinde verfügt über grosse Tour- und Erholungsgebiete, die über den Telemarksvegen von Norden kommend über Tovdalselva erreichbar sind. Es gibt gute Möglichkeiten zum Paddeln im Lake Ogge mit seinen 365 Inseln und Inselchen. Von Ihre Ferienwohnung Birkenes - Aust-Agder aus, haben Sie die Möglichkeite im Lake Ogge zu Fischen. In den beiden südlichen Teilen des Stadtzentrums von Birkeland befindet sich das Birkenes Bygdemuseum und das einzige quadratische Museum des Landes (Myhre torvstrøfabrik). Südwestlich von Birkeland befindet sich die Birkenes Kirche, eine grosse kreuzförmige Holzkirche. Die Kirche wurde 1858 eingekeilt und ist im Bereich der alten Kirche Birkenes gebaut. Im Westen (Vegusdal) ist ein eigenes Dorfmuseum in Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde - Iveland und Vegusdal Bygdemuseum. “Grasham gård“ ist der Kern des Landmuseums von Birkenes. Das Museum ist ein Bauernhof mit Gebäuden aus der Zeit zwischen 1750 und 1950, u.a. mit einer bäuerlichen Wohnhaus, einem Nebengebäude, einem auf Pfählen gebautem Vorratshaus (Norwegisch: Stabbur), einer Tischlerwerkstatt, Schlosserwerkstatt, Schmiede und einer Mühle. Die Ausstellung ”Unsere Vergangenheit – Birkenes im Wandel” wurde 2012 eröffnet.

Ferienwohnung Birkenes - Aust-Agder

Erfahren Sie mehr über Birkenes Ferien

Birkenes ist eine Gemeinde in Aust-Agder. Der Fluss Tovdalselva fliesst durch Birkenes und wird von vielen Brücken, wie eine aus dem Jahr 1909, die erste Strassenbrücke der Gemeinde überquert. Im Jahr 1837 war Birkenes ein Anhang zu Tveit Priestertum. Aber da es von seiner Hauptgemeinde durch eine Landesgrenze getrennt wurde (Birkirkara gehörte Aust-Agder, während Tveit Hauptgemeinde lag in Vest-Agder) hatte als separaten Vorsitz Bezirk eingerichtet werden. Die heutige Gemeinde Birkenes ist seit dem 1. Januar 1967 bestand. Das Norwegische Institut für Luftfahrtforschung betreibt in Birkenes eine Messstation, die eine der wichtigsten Stationen in Europa zur Messung der grenzüberschreitenden Luftverschmutzung ist. Die Station wurde im Herbst 2009 erheblich aufgerüstet und misst nun auch CO2 auf dem Festland in Norwegen. Die Erweiterung wird die Beobachtungsstelle auch zu einem der wichtigsten machen, um die Trends bei den Treibhausgasemissionen und den Treibern für den Klimawandel in Europa zu verstehen. Erkunden Sie die Gegend rundum Ihre Ferienwohnung Birkenes - Aust-Agder und erfahren Sie mehr über Bikenes.