Attraktionen und Aktivitäten bei Lycksele

Ferien in einem Ferienhaus in Lychsele

Machen Sie während Ihrer Ferien in Lycksele, Attraktionen und Aktivitäten bei Lycksele einen Ausflug zur Freizeitlodge Granö Beckasin. Testen Sie Ihre Fitness auf ausgedehnten Wandertouren oder geniessen Sie einfach die freie Natur mit einem entspannten Spaziergang. Viele Attraktionen und Aktivitäten in Lycksele werden hier unweit Ihres Ferienhaus in Nordschweden angeboten: Von einer Flossfahrt über Elchsafari und Huskywanderungen bis hin zu Ausfahrten auf einem Pferdeschlitten in der kalten Jahreszeit. Attraktionen und Aktivitäten bei Lycksele gibt es viele und während Ihrer Ferien in ihrem Traumhaus werden Sie bestimmt einige davon geniessen können. Fischersleute werden hier ebenfalls glücklich: Besonders Barsche und Hechte tummeln sich in den vielen Gewässern in Nordschweden, und in Granö Beckasin können Sie eine Ausrüstung leihen oder direkt an einer geführten Angeltour teilnehmen. Ein weiteres einmaliges Erlebnis ist die Elch- und Vogeljagd: Mit einem Jagdführer mit Spürhund können Sie etwas erleben, was für die Bewohner Nordschwedens schon seit Urzeiten fester Bestandteil des Lebens ist. Jahrhundertelang lebte der Mensch von und mit der Natur, sorgfältig darum bemüht, die natürliche Balance nicht zu stören. Heute kümmern sich Jäger darum, dass das Wild trotz der fallenden Zahl von Raubtieren sich nicht zu stark ausbreitet. Gehen Sie mit Schneeschuhen oder auf Skis auf Moorhuhnjagd, wenn Schnee gefallen ist, oder gehen Sie dem grössten Landsäugetier Europas, dem mysteriösen Elch auf die Spur.

 

Attraktionen und Aktivitäten bei Lycksele

Neben diesen Aktivitäten gibt es auch eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu entdecken, wenn Sie ein Ferienhaus in Nordschweden mieten. Besuchen Sie die einzigartige Kirche von Santa Anna, welche in der Mine von Kristineberg liegt, 90 Meter tief unter Tage. Das Freilichtmuseum Gammplatsen mit seinen Hütten, Höfen und einer Kirche gibt Ihnen ein Bild davon, wie das Leben in dieser Region zu vergangenen Zeiten ausgesehen hat. Im Textilmuseum und im Forstmuseum werden permanente Ausstellungen gezeigt über die beiden Wirtschaftszweige, welche für die Region von zentraler Bedeutung waren. Dazu ist auch eine Sammlung von samischen Werkzeugen und Geräten ausgestellt, und im Samendorf können Sie traditionell gebaute samische Häuser begutachten.

 

Attraktionen und Aktivitäten bei Lycksele

 

Ein Markt mit Tradition

Der Markt in Lycksele hat eine lange Tradition: Seit dem 17. Jahrhundert findet er jedes Jahr Anfang März statt. Einst war der Markt ein Treffpunkt für die nomadischen Samen und Handelsleute, welche Güter aus dem Süden Schwedens mitbrachten. Heute ist der Markt ein grosses Volksfest, das jährlich tausende vor allem einheimische Besucher anlockt. Besonders die samische Bevölkerung, welche sich für diesen Anlass oft in traditioneller Tracht kleidet, sorgt für ein einzigartiges Dorfbild. Nur wenige Feriengäste besuchen diesen Markt, weshalb er ein wahrlich authentisches Erlebnis ist, das sich zu besuchen lohnt.