Infos über die Slowakei

Verkehr und Infrastruktur

Mit Ausnahme der Autostrassen und -bahnen sind die Strassen teilweise mangelhaft unterhalten. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr Auto über gute und entsprechende Bereifung sowie Pannendreieck und Warnwesten verfügut, befür Sie losfahren. Das Autobahn- und Schnellstrassennetz der Slowakei ist gut ausgebaut. Die Gebühr für die Benutzung von wird in Form einer Vignette entrichtet. Seit 01.01.2016 können elektronischen Vignetten online über die Homepage www.eznamka.sk, oder die App „eznamka“ sowie an fast allen Tankstellen und Selbstbedienungsautomaten an den Grenzen erworben werden. Bitte beachten Sie, dass Alkohol am Steuer strikte verboten ist (0 Promille!). Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz werden mit mehrjährigen Gefängnisstrafen geahndet. Dort wid es sicherlich nicht so heimelig werden wie in einem Ferienhaus in der Slowakei. Und Sie möchten ja die nächsten Jahre wieder bei uns buchen, nicht? Notruf-Nummer: 112. Die zulässige Höchstgeschwindigkeiten sind:

  • 60 km/h in Gemeinden
  • 90 km/h auf Landstrassen
  • 130 km/h auf Autobahnen und Schnellstrassen
Familie und Hund im Auto

 

Wirtschaft, Staat & Politik der Slowakei

  • Währung: Euro (EUR)
  • Bruttoinlandprodukt (BIP) 2014: USD 100 Mrd
  • BIP pro Einwohner 2014: USD 18‘454
  • Schweizer Exporte 2014: CHF 564 Mio
  • Schweizer Importe 2014: CHF 875 Mio
  • Staatsberhaupt Andrej Kiska
  • Staatsform Republik, parlamentarische Demokratie
  • Staatsgebiet 49’000 km2
  • Hauptstadt Bratislava
  • Einwohnerzahl 5,45 Mio
  • Landessprache/n Slowakisch

Feiertage

Bevor Sie allenfalls Shoppingtouren in der Slowakei von Ihrem Ferienhaus in der Slowakei aus einplanen, sollten Sie vielleicht wissen, wann die Geschäfter geschlossen sind. Hier eine Übersicht:

  • 1.Januar: Unabhängigkeitstag
  • beweglich: Karfreitag
  • beweglich: Ostermontag
  • 1.Mai: Tag der Arbeit
  • 8.Mai: Tag des Sieges über den Faschismus
  • 29. August: Tag des slowakischen Nationalaufstands
  • 1. September: Tag der Verfassung
  • 15. September: Maria Sieben Leiden
  • November: Allerheiligen
  • 17. November: Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie
  • 24.Dezember: Heiligabend
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtstag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtstag