Das Klima auf dem spanischen Festland

C
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Klima allgemein

Spaniens Klima ist aufgrund der geographischen und geologischen Vielfalt je nach Region sehr unterschiedlich. Für Ihre Ferienhaus in Spanien Ferien ist es wichtig zu beachten, wann und in welcher Region Sie die Ferien planen. Zwischen Küste und Bergen bzw. Norgen und Süden unterscheidet sich das Klima sehr. Grundsätzlich gilt, Madrid, Andalusien, die Extremadura und die Region um Murcia in den Hochsommer Monaten Juli und August wegen der brütenden Hitze zu vermeiden. Möchten Sie keine Ausflüge unternehmen und ausschliesslich Badeferien machen, haben Sie in diesen Monaten eine tiefe Niederschlagsrate. Frühling und Herbst sind die beste Zeit für Reisen in alle Regionen. Ob spanische Inseln oder spanisches Festland - NOVASOL bietet das passende Ferienhaus. Das Klima auf dem spanischen Festland ist das ganze Jahr angenehm. Ideal, wenn Sie keine Übersee Reisen machen möchten und trotzdem angenehmes Klima haben wollen. Perfekt für Ferien in Spanien. In den Winter Monaten eignen sich die Kanarischen Inseln sowohl für Badeferien, als auch für Aktivreisende, die gerne Wandern oder Ausflüge unternehmen.

 Das Klima auf dem spanischen Festland

Das Klima auf dem spanischen Festland

Für alle das richtige Klima im grossen Spanien. Es lohnt sich die Überlegung, ob man im Ferienhaus Badeferien machen möchte, Kulturferien, Aktivferien oder eine Kombination von verschiedenen Bedürfnissen abdecken will. Alles ist möglich in einem Ferienhaus in Spanien.