Nationalpark El Hierro

Machen Sie Ferien in Villas auf den Kanarischen Inseln und entdecken Sie mit NOVASOL den Nationalpark El Hierro

El Hierro ist zwar die kleinste der sieben grösseren Kanarischen Inseln, aber wenn Sie ein Ferienhaus auf El Hierro, Spanien ausgewählt haben, werden Sie einige der schönsten Naturlandschaften des Archipels zu sehen bekommen. Die Insel selbst ist eine Berglandschaft mit Wäldern, Trockengebieten und vulkanischen Gipfeln, und trotz ihrer kleinen Fläche (ca. 270 Quadratkilometer) beheimatet sie zahlreiche Parks und Naturschutzgebiete wie den Landschaftspark Frontera, die Nationalparks Mancafete und Roques de Salmor und die Landschaften und Naturdenkmäler von Las Playas, Ventejís und Timijiraque. Das einzigartige Mosaik aus Naturlandschaften und kleinen Wohngebieten überrascht immer wieder aufs Neue, gerade wenn Sie El Hierro zum ersten Mal besuchen. Starten Sie also Ihren Ausflug in Ihrem Ferienhaus in Spanien auf El Hierro und entdecken Sie die Parks von El Hierro – erleben Sie die atemberaubende Natur an der eigenen Haut mit einem Bad in geschützten Gewässern. Umarmen Sie einen Jahrhunderte alten Wachholderstamm und spazieren Sie durch Gehölze und Regenwälder, wo die Vergangenheit spürbar wird. Und wenn Sie langsam müde werden ist es vielleicht Zeit für eine Pause am Wasser, mit frischem Fisch mit Kartoffeln und Mojo Sauce, bevor es zurückgeht in ihr Ferienhaus in El Hierro. Frontera Rural ist der grösste Park der Insel und gleichermassen beliebt bei Touristen und Einheimischen. Im Frontera Naturpark können Sie ein unglaublich diverses Ökosystem entdecken. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus auf El Hierro.

 

Nationalpark El Hierro

 

Was Sie sonst noch nicht verpassen sollten 

Spuren der prähistorischen Wälder können im Hochland gefunden werden, wo Lorbeerbäume, Farne und Moos gedeihen. Ein echter Zauberwald voller knorriger, mysteriöser Wachholderbäume. Solche Wälder, mit bis zu 8 Meter hohen Bäumen, gibt es nur an drei Orten auf der Welt – ein Wahrzeichen von El Hierro. Dies ist ein Gebiet wo Eichen, Buchen und Eukalyptusbäume häufig vorkommen – ein klassisches Beispiel für vom Menschen angesiedelte Flora. Hier können Sie faszinierende, atemberaubende Gesteinsformationen sowie Jahrhunderte alte Wandmalereien der Bimbaches, der Ureinwohner der Insel sehen. Das Gebiet ist ein Kandidat für die Aufnahme in die Liste der UNESCO Weltkulturerben. Starten Sie also Ihre Entdeckungstour noch heute, planen Sie Ihre Reise und vergessen Sie nicht, ein Ferienhaus von NOVASOL zu buchen – damit wir Ihnen für Ihre Ferien zur Seite stehen können!