search

Ferienhäuser & Ferienwohnungen Kanaren - Spanien

Die Kanaren - Spanien Inseln eine Vulkanische Inselgruppe vor den Toren Afrikas. Die Kanarischen Inseln gehören zu Spanien, sind aber Nordwestafrika vorgelagert und gehören zur geografischen Region Makaronesien. Die Inselgruppe besteht aus insgesamt dreizehn Inseln, von denen sieben Hauptinseln bewohnt sind. Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs, was anhand verschiedener geologischer Denkmäler und Vorkommnisse bis heute erkundet werden kann. Die sieben Hauptinseln sind: Lanzarote, Teneriffa, Fuerte Ventura, La Palma, La Gomera, Gran Canaria und El Hierro. Von Ihrem Ferienhaus auf den Kanaren können Sie alle Hauptinseln per Boot erreichen. Einige der Inseln sind bis heute vulkanisch aktiv, dies allerdings in einem sehr begrenzten Maß, was keinerlei Nachteile für die Bewohner oder Besucher innehat. Die Kanaren sind ein ideales Ziel zum Entspannen, eignen sich jedoch auch für eine sehr aktive Gestaltung mit Segeln, Surfen Kitesurfen, Windsurfen und ausgedehnten Trackingtouren, Wanderungen und Veloausflüge. Dabei lohnt sich vor allem auch eine Erkundung der Insel bei Nacht. Aufgrund der geringen künstlichen Beleuchtung vor Ort  können Sie die endlosen Weiten des Sternenhimmels mit bloßem Auge bewundern.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen Kanaren - Spanien

Die Hauptinseln der Kanaren

Die vor der Küste Marokkos gelegenen Kanaren verfügen über sieben Hauptinseln, zwischen denen Sie sich mit dem Boot oder Flugzeug bewegen können. Auf ihnen befinden sich mehrere Naturschutzgebiete und Naturparks, in denen Sie die einzigartige Flora und Fauna bewundern können. Im Folgenden wollen wir Ihnen die Highlights der Inseln kurz vorstellen.

Lanzarote

Lanzarote ist die zugleich nördlichste und östlichste Insel der Kanaren. Es erstreckt sich auf etwa 850 Quadratkilometer und ist Heimat des Timanfaya Nationalparks, welcher komplett aus Vulkangestein besteht und wo bis heute vulkanische Aktivitäten gemessen werden können. Neben der Hauptstadt Arrecife, empfiehlt sich außerdem der Besuch von Haría, San Bartolomé, Tías und Yaiza. Genießen Sie die "Insel des ewigen Frühlings" in vollen Zügen auf einem Tagesausflug.

Teneriffa

Teneriffa ist die größte und gleichzeitig bevölkerungsdichteste Insel der Kanaren. Die Insel ist neben Ihrer natürlichen Vielfalt und dem vielseitigen sportlichen Angebot vor allem für ihren Karneval bekannt. Neben der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife empfehlen sich Besuche verschiedener Orte, Strände und des Teide Nationalparks, der Teil des UNESCO- Weltkulturerbes ist und sich im Zentrum der Insel befindet. Dort finden Sie außerdem den Teide - mit 3.718 Metern die höchste Erhebung Spaniens.

Fuerteventura

Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel der Kanaren und trägt wortwörtlich übertragen den Namen "Starkes Glück". Die gesamte Insel gehört zum UNESCO-Biosphärenreservat und seine Besiedlungsgeschichte geht bis auf Höhlenmenschen zurück. Heute ist die Insel vor allem bei Wind- und Kitesurfern ein beliebtes Ziel aufgrund der idealen thermischen Bedingungen. Neben einsamen Stränden und wüstenartigen Landschaften, die zum Insichgehen einladen, sind vor allem die vielen Festivals der Insel als Highlight für Urlauber zu betrachten.

La Palma

La Palma ist die nordwestlichste Insel der Kanaren. Als eine der kleineren Inseln bietet sie sich vor allem für all diejenigen als Ausflugsziel statt, die unter weniger Einflüssen tief in die lokale Kultur eintauschen wollen. Auch hier gibt es eine Beeindruckende Erhebung in Form des Roque de los Muchachos, der bis auf 2.426 in die Höhe ragt. Außerdem befindet sich der Caldera de la Tabuiente Nationalpark im Zentrum der Insel, in dem Sie natürlichen Schauspielen zwischen Flora und Fauna auf ausgiebigen Wanderungen beiwohnen können. Dort bekommen Sie Vulkankrater und atemberaubende Aussichten geboten.

Gran Canaria

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren. Die Hauptstadt der Insel Las Palmas de Gran Canaria wurde bereits im Mittelalter gegründet. Von hier aus startete dazumal Christoph Kolumbus seine erste Expedition zu den Amerikas. Auf der Insel können Sie insgesamt 32 Naturschutzgebiete erkunden. Darüber hinaus empfiehlt sich ein Flug über die Insel vom Flugplatz in Tarajalillo.  Ein geologische Denkmal ist der Monolith Roque Nublo, der 80 Meter in die Höhe ragt. Und auf Bergsteiger und Wanderer kommen hier bei einem möglichen Aufstieg auf den Pico de las Nieves auf 1.950 Metern garantiert auf ihre Kosten.

La Gomera

La Gomera gehört zu den kleinsten Inseln der Kanaren. Administrativ gehört es deshalb zur Provinz von Santa Cruz de Tenerife. Neben der Hauptstadt San Sebastián de la Gomera empfiehlt sich außerdem, unter anderem, der Besuch von Agulo und Vallegranrey. Darüber hinaus sollten Sie sich eine Besichtigung der Orgelpfeifen aus Stein "Los Organos" sowie eine Wanderung durch das Tal der Vulkane keinesfalls entgehen lassen. Und auch besonders Linguisten können hier ein absolutes Highlight erleben, wenn die einheimischen in der Pfeifsprache "Silbo Gomera" kommunizieren, die auf Entfernungen von mehr als 2 Kilometern gehört werden kann.

El Hierro

El Hierro ist die kleinste und südlichste Insel der Kanaren. El Hierro ist eine der aktivsten Inseln und daher auch Station des Vulkanologischen Instituts der Kanaren. Besonders seit dem Jahr 2011 wurde hier vermehrte Aktivität gemessen. Neben den Rieseneidechsen, die auf der Insel heimisch sind gibt es noch allerlei andere Tier- und Pflanzenarten für Abenteuerlustige zu entdecken. Ein weiteres Highlight in kultureller Hinsicht ist das OpenArt Festival, das sich dem Nachhaltigkeitsprogramm der Insel angeschlossen hat und einen aktiven Beitrag der internationalen Gemeinschaft in Bezug auf die Überbrückung von Ungleichheiten und in Sachen Nachhaltigkeit leisten möchte.    
 

 

NOVASOL Ferienhäuser & Ferienwohnungen Kanaren in Spanien

Ferien im Ferienhaus Spanien auf den Kanaren, das geht einfach, sicher und bequem mit NOVASOL. Bestpreisgarantie, ein kostenloses Sicherungspaket und lokaler Service Vorort sind bei NOVASOL Standard. Finden Sie noch heute Ihre Ferienwohnung direkt von Privat in Spanien, Ihr Ferienhaus auf den Kanaren mit Privatem Pool oder direkt ans Meer, Ihr Villa von Privat in Spanien oder Ihre Villa mit Pool auf den Kanaren für die perfekten Ferien in Spanien. Buchen Sie Heute Ihr Traum-Ferienhaus für Ihr Badeferien in Spanien oder einer unsere Haustierfreundliche Ferienhäuser in Spanien