Attraktionen - Mallorca

Ausflüge für Unternehmungslustige

Diese Insel ist nicht nur bekannt für kilometerlange Sandstrände, ansehnliche Fincas Mallorca, verträumte Buchten, das beschauliche Insel Innere, den Gebirgszug im Westen oder steile Felsküsten. Die Sonneninsel Mallorca unterscheidet sich dank der vielen Eindrücke sehr von anderen Inseln. Wenn Sie einmal Ferien auf den Balearen in einem Ferienhaus auf Mallorca gemacht haben, kehren Sie garantiert wieder zurück. Betrachten Sie auch unsere anderen Ferienhäuser in Spanien. Eine empfehlenswerte Panorama-Route für einen Ausflug führt Sie in die Bergkette Sierra de Tramuntana, die im Westen parallel zum Meer verläuft. Nehmen Sie sich die Zeit, während Ihren Ferien auf Mallorca die malerische Ortschaft Calvía, gelegen in typisch mediterraner Landschaft, zu besuchen. Mit ihrer romanisch-gotischen Kirche Iglesia Parroquial und dem Schloss Castillo de Bemdinat ist Calvía auf jeden Fall einen Besuch wert. Suche Sie ein Ferienhaus in Spanien um all die Attraktionen - Mallorca zu entdecken? Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus auf Mallorca.

 Attraktionen - Mallorca

Attraktionen - Mallorca

Sólller mit seinen beeindruckt seine Besucher mit herrschaftlichen Ferienhäusern und Fincas auf den Balearen. Des Weiteren findet man hier eine aussergewöhnliche Strassenbahn, die zum Hafen führt. Wer hätte das gedacht, ein Tram auf Mallorca! Sehenswürdigkeiten in Sólller sind die neugotische Kirche Parroquia de San Bartolomé, das Museum Museo de Sóller und das Konvent von San Francisco. Auch wenn dieses Städtchen täglich viele Besucher anlockt, hat es von seinem Charme nichts verloren. Suche Sie ein Ferienhaus um all die Attraktionen - Mallorca zu entdecken? Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus in Spanien auf Mallorca. Die Märkte auf Mallorca:

  • Dienstag 7-13 h, Artá: Für den Osten der Insel ist der Markt von Artá wöchentlicher Treff für viele Einwohner und Feriengäste geworden. Anschliessend wird im "Café Parisien" ein leckeres Marktmenü gegessen.
  • Mittwoch 7-13 h, Sineu: Vieh- und Gemüsemarkt. Decken Sie sich ein mit frischem Gemüse, welches Sie abends in Ihrem Ferienhaus in Spanien zubereiten. Der kleine, alte Ortskern um die Kirche ist die perfekte Kulisse für den malerischen Markt. Wer noch einen Platz zwischen den alten Weinfässern ergattern will, muss rechtzeitig zum Mittagessen in den gleich neben dem Kirchplatz gelegenen "Celler".
  • Sonntag 7-13 h, Santa Maria: Gemüse- und Viehmarkt. Ein grosser Gemüsemarkt, der mehrmals im Jahr erweitert wird zum Landwirtschafts- und Viehmarkt. Wahrscheinlich möchten Sie nicht unbedingt einen Esel erstehen aber sehenswert ist der Markt alleweil.
  • Sonntag 7-13 h, Felanitx: Um die Markthalle drängeln sich die Stände der Markthändler in den engen Gassen. Da die Geschäfte ebenfalls geöffnet sind rund um Ihr Ferienhaus auf den Balearen, ist buntes Treiben garantiert. An der hoch gerühmten Paella in der "Mercado Bar" isst sich anschliessend die ganze Familie satt.

Kultur und Kunst

Mallorca ist nicht nur eine Bade- und Partyinsel. Vor allem die Hauptstadt Palma und das Hinterland bieten viele Sehenswürdigkeiten an. Erwähnenswert sind hier die wunderschönen Schlösser der Insel, z.B. das grösste Schloss Mallorcas in Capdepera oder das einzige Rundschloss Spaniens in Palma de Mallorca. Wenn Sie sich für eine Finca auf Mallorca entscheiden, sollten Sie sich unter keinen Umständen eine der schönsten Kathedralen Spaniens (La Seu) oder das beeindruckende Bauwerk die La Lonja, die ehemalige Seehandelsbörse, entgehen lassen. Auch in einem der vielen Museen lohnt sich ein Besuch, z.B. im Museo de Mallorca, oder in der Fundación Pilar y Joan Miró in Palma, sowie das Museo Chopin - George Sand (neben zwei anderen Museen) in Valldemossa. Suche Sie ein Ferienhaus auf den Balearen um all die Attraktionen - Mallorca zu entdecken? Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus auf Mallorca. Ebenso Interessantes auf Mallorca: 

  • die römischen Ruinen von Alcúdia
  • die archäologischen Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Überreste einer prähistorischen , talayotischen Siedlung in der Nähe von Artà
  • die Capocorp Vell im Süden der Insel, die wichtigste archälogische Stätte auf Mallorca
  • die vielen Tropfsteinhöhlen Mallorcas, z.B. die berühmte Coves del Drach bei Porto Cristo
  • die Halbinsel Formentor mit ihrer spektakulären Aussicht auf die Steilküste
  • die zahlreichen Fiestas der Insel, die schönsten finden v.a. im Herbst statt
  • die Naturschutzgebiete und Parks auf Mallorca, z.B. der Botanicactus bei Santanyí
  • die Keramikproduktion oder Glasbläser Kunst in vielen Orten der Insel
  • Ausflüge auf die anderen Balearischen Inseln
  • Besuch in einem Weingut
  • … und vieles mehr