search

Villa Ferien Koros-Maros - Ungarn

Ferien beim Nationalpark Körös, Maros

Es ist eine mystische Welt der Flüsse, alten Moore und Wiesen mit dunklem stehendem Wasser. Die Umgebung des Nationalpark Körös besticht mit vielen Highlights entlang der Flüsse Maros und Körösök. Während Ihrer Ferien in Koros-Maros beim Nationalpark Körös und Maros müssen Sie einfach die charakteristischen Merkmale der Landschaft, die zahlreichen Seen und Flüsse, entdecken und die Schönheit während Ihrer Ferien in Ungarn aufsaugen. Für traumhatfe Ferien In Ungarn empfehlen wir Ihnen, Villa Ferien Koros-Maros - Ungarn zu buchen, damit Sie Ungarn von seine schönste Seite erleben werden. Unsere Ferienhäuser und Villa Ferien sind alle geprüfte Ferienobjekte.

Der 1997 gegründete Nationalpark besteht aus den folgenden Hauptkomponenten:

• Tal Körös und Maros

• Biharugra ehemalige Schutzgebiete und Dévaványa Pitvarosi Puszták (STEP)

• Wald Mako-Landor

• Lösssteppe Kistompapuszta

Villa Ferien Koros-Maros - Ungarn

Flora und Fauna

Fauna und Flora im Tal des Körös ist noch weitgehend die gleichen wie vor der Regulierung des Flusses. Nahe der Wälder sind oft Wein und Hopfen angebaut, die den Zugang zum Fluss selbst erschweren oder gar Teils unmöglich machen. Der schönste und wertvollste Teil des Körös-Tal ist Aranyos wo der Wald schon fast an einen tropischen Regenwald erinnert. Der wertvollste und wohl auch der schönste Teil liegt in unmittelbarer Nähe von Mako, wo ein Teppich aus Klematis celolistých Blüten vom Damm an die Oberfläche des Flusses erstrecken. Setzen Sie Sie sich, geniessen Sie den Anblick und machen Sie Ihre Ferien in Ungarn unvergesslich! Der National Park wurde unter anderem geschaffen um ein ideales Umfeld für die Vögel zu schaffen.

Tipps und Tricks während der Ferien in Koros-Maros

Der Nationalpark Körös bietet eine Reihe von Besucherzentren in Réhely Svarvas. Die Museen sind klein, aber informieren die Besucher perfekt. Es gibt Strecken, die ohne eine zugeordnete Führung gegangen werden können, wie zum Beispiel die Strecke Kígyós. Auf rund 5 Kilometern in Richtung Bahnhof werden die vier wichtigsten Tier- und Pflanzenarten gezeigt. Ferienhäuser in Ungarn sind auf die Bedürfnisse von Touristen zugeschnitten genauso wie die Velo- und Wanderwege im Körös Nationalpark. Ein weiterer Weg ist der Lehrpfad Mágor-Puszta welcher rund  500 Meter lang ist und Ihnen die kulturhistorischen Werte des Naturschutzgebietes näher bringt. Halásztelek zeigt auf zehn Informationstafeln und auf rund 3 km Länge Flora, Fauna und Kulturgeschichte des südlichen Tieflandes. Sind Sie eher ein Velofahrer? Mieten Sie vor Ort in Velo und lernen auf der rund 20 km langen Tour Gavonás-Szilasok oder der 17 km langen Atyaszeg-Csordajárás-Dévaványa Tour die Wasserwelten im Köros-Maros Nationalpark kennen.

Unser Geheimtipp für Villa Ferien Koros-Maros - Ungarn

Mitten im Park, in Vésztö-Mágor, sehen Sie einen 6.000 Jahre alten Abfallhaufen – keine Angst, er stinkt nicht wie unsere Mülltonnen heute. Der 9-10 m hohe Hügel zeigt im Querschnitt die Sedimente einer durchgehenden Besiedlung von der Jungsteinzeit bis zur Bronzezeit, als die Jäger-Sammler-Kultur von der Ackerbau-Kultur abgelöst wurde. Was hälten Sie davon Ihre nächste Villa Ferien Koros-Maros - Ungarn, in Ungarn zu verbringen en dieses Land zu entdecken.