Ferienhäuser Basilikata - Italien

Ihr Ferienhaus in der Basilikata. Die Region Basilikata befindet sich in Süditalien zwischen Ferse und Stiefelspitze, sie liegt zwischen Kampanien, Apulien und Kalabrien. Geografisch gesehen besteht diese Region aus einer kontrastreichen Berg- und Hügellandschaft die von ein paar Tälern durchzogen wird. Im Westen von Basilikata befindet sich der wilde, felsige Küstenstreifen des Tyrrhenischen Meeres, im Osten laden verschiedene Buchten mit Kies- und Sandstränden des Ionischen Meeres die Feriengäste zum Baden ein. Sie haben die Wahl, an welcher Küste in Italien Ihr Ferienhaus liegen soll, das vielseitige NOVASOL Angebot verfügt über Ferienhäuser an beiden Meeren!

Ferienhäuser in Basilikata

Beliebte Ferienhäuser in Basilikata

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Basilikata

Loading...

Ferienhäuser mit Pool in Basilikata

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Basilikata

Loading...

Aktivitäten und Attraktionen

Neben Sonne geniessen am Strand und Baden im Meer können Sie von Ihrem Ferienhaus in Italien aus auch viele tolle Ausflüge ins Landesinnere unternehmen. Der Nationalpark Pollino ist ein grosses wunderschönes Gebiet, das sich bis zu einer Höhe von 2200 Meter über Meer erstreckt. Wandern und die Natur geniessen ist hier angesagt! Geniessen Sie Ihre Ferien in Ihrem Ferienhaus Italien - zwischen Absatz und Stiefelspitze! Unternehmen Sie mit Ihrer Familie eine Entdeckungstour in die grossen weiten Wälder, erkunden Sie die spektakulären Seen wie Monticchio und Sirino, welche in herrlicher freier Natur liegen. Von Frühling bis Herbst bietet die Basilikata Möglichkeit für viele Sport- und Freizeitaktivitäten wie Wandern, Klettern, Velofahren, Rafting, Kanu fahren, Segeln, Tauchen, Fischen, Bootausflüge und im Winter ist die Region ein beliebtes Skisportparadies, wo auch Familien mit Kindern sich gerne vergnügen. Potenza, die Hauptstadt der Basilikata, zeugt von vielen verschiedenen Kulturen und Völkern der Vergangenheit. Leider wurde der historische Stadtkern durch mehrere schwere Erdbeben zerstört, ein Besuch der Sehenswürdigkeiten wie Kirchen, Paläste, Museen und Denkmäler lohnt sich aber allemal. In der Stadt Melfi, am Fusse des Vulture Berges, können Sie ein imposantes normannisches Schloss besichtigen. Eine der schönsten Städte der Basilikata ist das malerische Matera, die als „Città dei Sassi“ (Stadt der Steine) bekannt geworden und von der UNESCO als Weltkulturerbe ernannt worden ist. Besuchen Sie diesen schönen Flecken der Erde von Ihrer Ferienvilla in Italien aus. Die charakteristische Bauart der Höhlensiedlungen (Tuffsteinhöhlen) in den steilen Felshängen sowie die Felsenkirche und Krypta gehören zu den besonderen Sehenswürdigkeiten.

Kulinarische Spezialitäten in Basilikata

Die Küche Basilikatas wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas rustikal und viele Gerichte sind Fleisch von Haustieren wie Lamm, Schafe und Schweine. Sie bietet aber auch zahlreiche vegetarische Gerichte an, wie zum Beispiel die Schale von Kräutern „alla Lucana“ und natürlich auch Fisch, sowohl Süsswasser- als auch Meeresfische. Aus den Waldgebieten kommen köstliche Beeren wie Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Johannis- und Blaubeeren. Die Weinberge in der Gegend des Vulture Berges zählen zu den höchstgelegenen Europas und der „Aglianico del Vulture“ gehört zu den feinsten Rotweinen Italiens. Verbringen Sie Ihre Ferien in einem unserer Ferienhäuser in Italien und geniessen italienische Lebensqualität.